Die Tochter des Fotografen - Empfehlung

Dieses Thema im Forum "Bücher Kiste" wurde erstellt von Paulchen, 11. Mai 2009.

  1. .. hab ich vorgestern angefangen und konnte es nicht mehr aus den Händen legen.

    Es geht um eine Familie, die zwei Kinder bekommt. Der Vater, Arzt, entbindet seine Frau selbst, und gibt das zweite Kind, ein Mädchen mit Trisomie, der Krankenschwester, damit sie es ins Heim bringt. Seiner Frau sagt er, das Kind sei gestorben.

    Die Krankenschwester nimmt das Kind und zieht es gross.

    Ein ruhiges Buch, das zeigt, dass "gut Gemeintes" doch so viele Dinge nach sich ziehen kann, die sich einfach durch das Leben, durch die Menschen ergeben. Besonders interessant finde ich, dass man die Intentionen der unterschiedlichen Protagonisten total gut nachvollziehen kann, auch der Vater hat seinen biografischen Gründe, warum er das Kind fortgibt und "zerstört" dennoch mit dieser Handlung das Leben aller Beteiligten und auch das eigene.

    Ein Buch, das mich sehr nachdenklich gemacht hat, das unter die Haut geht, die unterschiedlichen Denkweisen, Perspektiven unterschiedlicher Menschen auf dieselbe Situation beleuchtet. Ein leises Buch, mit ganz viel Wiederhall in meinem Herzen.

    Extrem empfehlenswert, trotz kleiner Schwächen und Längen.

    Katja
     
    #1 Paulchen, 11. Mai 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Mai 2009
  2. KaJul

    KaJul Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. August 2005
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Die Tochter des Fotografen - Empfehlung

    :jaja:
    liegt hier an nächster Stelle auf meinem Bücherstapel :zwinker:

    :bussi:
     
  3. jackie

    jackie buchstabenwirbelwind
    Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    13.343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien
    Homepage:
    AW: Die Tochter des Fotografen - Empfehlung

    der vollständigkeit halber .wink:

    [ISBN]3746624444[/ISBN]


    die amazon-rezensionen sind ja extrem unterschiedlich – auf jeden fall ein interessantes buch!

    :winke:
    jackie
     
  4. AW: Die Tochter des Fotografen - Empfehlung

    jackie, kannst du mir erklären, wie ich das Bild inkl. Link zu amazon hinbekomme???? :bussi:

    Katja
     
  5. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Die Tochter des Fotografen - Empfehlung


    Das geht ganz einfach, oben wo du die Schrift etc ändern kannst siehst du einen Amazon Button. Den klickst du dann dann erscheint hier [isbn]
    Und diese musst du auf der Amazonseite Kopieren. Da gibt es 2 einmal 10 und 13 und du nimmst die 10.

    Das Buch guck ich mir gleich mal an. Danke :bussi:

    lg
     
  6. jackie

    jackie buchstabenwirbelwind
    Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    13.343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien
    Homepage:
    AW: Die Tochter des Fotografen - Empfehlung

    danke alina :D

    wichtig ist, dass beim reinkopieren der isdn keine zwischenräume zwischen den zahlen und den eckigen klammern sind, weil sonst kein bild erscheint sondern nur der link

    :winke:
    jackie
     
  7. AW: Die Tochter des Fotografen - Empfehlung

    Ich danke euch ihr Lieben! :bussi: und werde es in Zukunft immer beherzigen!

    :)

    Katja
     
  8. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.327
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Die Tochter des Fotografen - Empfehlung

    Und Katja!! Schon ausgelesen? Willste es vllt. verkaufen?
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...