Braucht ein Laufrad eine Bremse ?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Helga, 24. November 2004.

  1. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Die Frage stelle ich mir gerade, weil Louisa von den Pateneltern ein Laufrad zu Weihnachten bekommen soll.

    Also, muss ein Laufrad eine Bremse haben oder nicht ? Ich habe da überhaupt keine Ahnung.

    Wäre für HIlfe dankbar, denn so langsam muss ich mit den Geschenken mal in die Puschen kommen.

    DANKE SCHÖÖÖÖÖÖN !
     
  2. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Braucht ein Laufrad eine Bremse ?

    Ich schon wieder :)

    Nö, braucht es nicht.... die, die ich zumindest bis jetzt gesehen habe, hatten keine (ich habe aber auch nur auf Holzlaufräder geachtet).

    LG
    Angela
     
  3. AW: Braucht ein Laufrad eine Bremse ?

    Biancas hat eine, aber ich finde nicht, dass sie unbedingt nötig ist. Außerdem geht sie ziemlich schwer und Bi kann damit bisher kaum bremsen.
     
  4. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Braucht ein Laufrad eine Bremse ?

    Also... kommt drauf an :-D

    Bekannte von uns haben eines für ihren jetzt 3jährigen Sohn ohne Bremse. Am Anfang erzählen sie war es ziemlich gefährlich. Wenn es bergab geht, kann es schon mal zu schnell werden und wenn mans dann noch nicht ganz raus hat... donnert man womöglich gegen ein Hindernis etc.
    Vorallem wenn man solch waghalsige Kinderlein sein eigen nennt,m die mal lieber gleich ein bisserl mehr Gas geben... :-D

    Wir schauen nach einem mit Bremse :jaja:

    Lieben Gruß
    Nici
     
  5. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Braucht ein Laufrad eine Bremse ?

    Tim hat eines ohne Bremse. Ich wusste ehrlich gesagt gar nicht, dass es welche mit Bremse gibt und habe das erstbeste gekauft.

    Jetzt wär mir eine Bremse fast lieber - einmal ist er den Berg runtergedonnert und landete bei den Nachbarn in den Büschen, weil ich ihn nicht mehr rechtzeitig abfangen konnte.

    Liebe Grüße
     
  6. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Braucht ein Laufrad eine Bremse ?

    Ja, aber ist denn nicht die Bremserei dann NOCH gefährlicher? :-?
    Ich kenn das vom Fahrrad so: Anhalten mit Vorderbremse, Bremsen nur mit Rücktritt, sonst kann man schön über den Lenker fliegen.
    Und ich frage mich, ob die Kinder in dem Alter die Bremse - wenn überhaupt - so wohldosiert benutzen können, dass sie eben NICHT bei voller Fahrt vornüber kippen. :-?

    Nur mal so meine Gedanken, ohne zu wissen, was tatsächlich das Sicherste wäre.
     
  7. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Braucht ein Laufrad eine Bremse ?

    Mh - ich dachte da auch eher an so eine Bremse wie beim Roller, die man mit dem Fuss bedient, aber ehrlich gesagt, wäre Tim damit im Moment noch überfordert.
     
  8. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Braucht ein Laufrad eine Bremse ?

    *mitles* :mrgreen:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...