Brauchen Kinder eine Überweisung zum Facharzt?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Buchstabensalat, 21. Dezember 2010.

  1. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.067
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    Brauchen sie? Beim Kinderarzt ist ständig besetzt, und der Kardiologe will halt eine haben... und bis zum 4. wird's langsam eng.

    Salat
     
  2. Krabbelkaefer

    Krabbelkaefer Hier riechts nach Abenteuer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    9.820
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Wiesbaden
    Homepage:
    AW: Brauchen Kinder eine Überweisung zum Facharzt?

    Ja, brauchen sie.
    Wir müssen immer für jedes Quartal neu die Überweisung für den Diabetologen und den KArdiologen beim Kinderarzt abholen.
     
  3. Krabbelkaefer

    Krabbelkaefer Hier riechts nach Abenteuer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    9.820
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Wiesbaden
    Homepage:
    AW: Brauchen Kinder eine Überweisung zum Facharzt?

    Ähm, aber 4. 1. ist ein neues Quartal ... falls du das meinst .
     
  4. Onna

    Onna süße Chilischote

    Registriert seit:
    13. Februar 2004
    Beiträge:
    6.536
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hamburg
    AW: Brauchen Kinder eine Überweisung zum Facharzt?

    Ich würd sagen ja. :jaja:
    Ich bin mit meinem Sohn ja des öfteren bei Fachärzten und bekomme dafür jedesmal eine Überweisung. Ich glaub, ich musste sogar schonmal wieder nach Hause gehen, weil ich nicht dran gedacht hatte und so zum Facharzt gefahren bin.
     
  5. Traumtänzerin

    Traumtänzerin Familienmitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Brauchen Kinder eine Überweisung zum Facharzt?

    Du brauchst meines Wissens nach eine, aber eine aus dem Quartal 01/2011 und nichts aus diesem Quartal.

    Wobei wir für die Augenklinik keine gebraucht haben :???:
     
  6. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.067
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Brauchen Kinder eine Überweisung zum Facharzt?

    Mist, stimmt, neues Quartal!
    Dann muß ich eben nen Termin machen für den dritten.

    Danke!
    Salat
     
  7. Onna

    Onna süße Chilischote

    Registriert seit:
    13. Februar 2004
    Beiträge:
    6.536
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hamburg
    AW: Brauchen Kinder eine Überweisung zum Facharzt?

    Jep... immer aus dem laufenden Quartal. Wenn du dir jetzt eine ausstellen lässt, ist sie im Januar nicht mehr gültig.
     
  8. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.328
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Brauchen Kinder eine Überweisung zum Facharzt?

    Wir waren ja noch nicht bei so vielen Fachärzten. Nur mal HNO oder Augenarzt und Orthopäde, aber eine Überweisung hatte ich nie!
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. brauchen kinder Überweisung

Die Seite wird geladen...