Bitte helft mir mal!!! nur noch 34.8°

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Pluto, 16. Februar 2009.

  1. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:

    Colin hat seine OP nun hinter sich 19 März 2009

    NEUER TREAD ----> http://www.schnullerfamilie.de/erfahrungsaustausch/163190-colin-heute-op-braeuchte-noch-etwas-info.html#post2092152






    ===========================================



    Eine Kopie aus meinem Blog:




    Nun hat Colin nur noch 34.8°.



    Wir sind hin u. her gerissen.


    Gestern Nacht waren es wieder volle 40°, (seit Dienstag Nacht!!)


    Tagsüber zwischen 38,5-39,5° und gegen Abend ca. 8Uhr 36.7° und gerade eben 34,8°.



    Der Notfall Basel meint wir sollen uns auf das Gemüt unseres Kindes achten. mhhhhh und abwarten.



    Nun haben wir ein Heizofen angemacht, seine Kleider gewechslet welche tooottaall nass waren, eine warme Ovomaltine hat er noch bekommen.



    Habe ich noch nie erlebt sowas.


    Wir sind doch etwas besorgt.


    Waren wir doch letzten Freitag beim Kinderarzt. Aufgrund von Blutuntersuchung kann NICHT festgestellt werden ob das Fieber virale oder bakterielle ist.
     
    #1 Pluto, 16. Februar 2009
    Zuletzt bearbeitet: 19. März 2009
  2. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.590
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Bitte helft mir mal!!! nur noch 34.8°

    :winke:
    ich kenn das von der Prinzessin auch, dass sie manchmal wenn sie Fieber hat, im Gegenzug auch mal in eine Untertemperatur fällt. Nicht so arg wie Colin, aber 35,6 hat sie auch schon mal gehabt :ochne:
    Die Temperaturregulation bei den Kleinen funktioniert einfach noch nicht so gut, deshalb fiebern sie ja auch so leicht in Höhen, die einen Erwachsenen richtig fertig machen würden.
    Ich denk auch, wärmen, wärmen, immer wieder mal kontrollieren, es wird wieder steigen, da bin ich mir ganz sicher.
    Aber ich kenne die Ängste, die man da aushält. Ich lass in solchen Nächten die Prinzessin auch nicht aus den Augen, sie schläft ja eh bei mir. Ziehe selbst kaum Nachtwäsche an, damit ich mit meiner Haut spüre, wie sie sich anfühlt.


    und eigentlich kann man aus einem großen Blutbild schon Hinweise auf das Infektgeschehen erhalten.... versteh ich nicht...

    liebe Grüße, gute Besserung
     
  3. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    AW: Bitte helft mir mal!!! nur noch 34.8°

    Oh Herzlichen Dank dir :bussi:


    Also es war unglaublich kommisch.


    Er hatte Blutwerte wie ein völlig gesundes Kind. Fakt ist aber, dass er seit mehreren Tagen sehr hohes Fieber hat und dies auch schon über mehrere Tage vor diesem Bluttest hatte.
    Wir waren alle sehr erstaunt.


    Colin hat als begleit erscheinung "nur" hin u. wieder Halsschmerzen sonst NICHTS.
     
  4. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.590
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Bitte helft mir mal!!! nur noch 34.8°

    ja da würd ich jetzt mit meiner laienhaften Meinung mal sagen, das deutet auf einen viralen Infekt hin.
    Bei bakteriellen Infekten oder auch allgemein bei akuten Entzündungen im Körper gibt es eigentlich recht schnell einen Anstieg der weißen Blutkörperchen, die dann auch messbar im Blutbild erhöht sind.
    Das passt ja auch zu dem, was Du beschreibst.
    Wenns nicht besser wird mit dem Fieber, wird man halt vllt. mal ein Differenziertes Blutbild machen müssen, um zu schauen, auf welche Arten sich die weißen Blutkörperchen verteilen in ihren Anteilen, da kann ma dann etwas genauer mutmaßen...

    liebe Grüße und gute Besserung dem Kleinen :winke:
     
  5. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Bitte helft mir mal!!! nur noch 34.8°

    Lisa hatte sowas auch schon ein paar Mal. Ich bin deshalb auch schon mal in KKH mit ihr gefahren. Ich glaube sie haben mich alles für verrückt gehalten was mir aber egal war. Ich wollte nur sicher sein das meinem Kind nix passiert.

    lg Alex
     
  6. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    AW: Bitte helft mir mal!!! nur noch 34.8°

    Danke euch!

    Habe gestern noch gelesen, dass diese Temperatur schon wirklich sehr niedrig ist und man ja beinahe mit dem Fiebermesser rektal 0.4° abziehen soll :umfall:

    Hypothermie Erregungsstadium war das gestern.
    In einem Bericht stand man soll dem Kind, wenn es noch ansprechbar ist. Warmen Tee mit ganz ganz viel Zucker geben. Ihn einpacken und evtl. Heizofen anmachen.
    Das haben wir alles gemacht nach 1,5-2Std. hatten wir 35,1° auf dem Fiebermesser.

    Man kann mir vieles sagen aber dieser Fiebermesser hat mir ein Tag zuvor 40° angezeigt, der Spuckt nicht!!


    Habe um 11Uhr einen Kinderarzt Termin. Bin unglaublich gespannt.
    Ihrgendwie hoffe ich, dass durch das ganze nun das Fieber weg ist. :nix:


    Colin sollte am Mittwoch Nachmittag unbedingt wieder fit sein.
    Er hat am Donnerstag eine OP und diese wird nur durchgeführt, wenn er keine Krankheitsanzeichen zeigt.
     
  7. Katzenkind

    Katzenkind Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    2. Juni 2003
    Beiträge:
    4.723
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nähe einem Tintenfass
    AW: Bitte helft mir mal!!! nur noch 34.8°

    niedrig ist sie, ohne Zweifel, aber warum noch 0,4° abziehen?:umfall:

    Habe ich noch nie gehört
     
  8. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    AW: Bitte helft mir mal!!! nur noch 34.8°

    Ich habe dies auch noch nie gehört gehabt und war wirklich erstaunt als ich das

    1st. von der Arzthelferin gehört habe und
    2tn. gestern noch gelesen.


    0,4/0,5° soll bei der messung wegen der kerntemperatur des körpers abgezogen werden.

    Ihrgendwie so.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. fieber 34.8

Die Seite wird geladen...