Bin ganz traurig - wir müssen die Meeris wieder abgeben :( ....

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Lucie, 30. Januar 2010.

  1. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    :(

    bin so traurig, wir müssen die Meeris wieder abgeben.
    Ich hab jetzt schon so lang Husten und andere Probs, jetzt hat mich der Internist mal durchgecheckt und auch einen Allergietest gemacht. Ich bin so dermaßen allergisch auf Meeris, dass ich eigentlich nicht auf zehn Meter an sie randürfte :ochne:. Ja und wenn ich sie nicht abgebe, riskiere ich dass ich ein richtiges allergisches Asthma bekomme :( .

    Die Kinder wissen noch gar nix, wir müssen jetzt erst mal eine neue schöne Heimat für sie suchen, wo es ihnen gut geht. So lang bleiben sie auf jeden Fall, alles andere könnt ich ja gar nicht verantworten :ochne:

    Falls jemand von Euch eine neue Heimat für sie kennt, so wäre ich sehr dankbar für Empfehlungen. Sie sind echt so kinderlieb, lassen sich streicheln und beissen nicht und irgendwie sind sie ja auch total witzig mit ihren dicken Backen und dem Gequieke.

    liebe Grüße
     
  2. fleur

    fleur Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Bin ganz traurig - wir müssen die Meeris wieder abgeben :( ....

    Oje, das tut mir sehr, sehr leid.
    Leider kann ich Dir nicht weiterhelfen aber ihr findet sicher etwas.
    Ich drück Dich!!!
     
  3. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.327
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Bin ganz traurig - wir müssen die Meeris wieder abgeben :( ....

    Lucie, das tut mir soooo leid! :bussi:
    Wir haben auch seit 2 Wochen nur noch ein Schweinchen und suchen verzweifelt eine Bleibe für Paul. Weil, seit 6 Jahren kaufen wir immer Meeris hinzu, aber es bleibt immer einer über!:(
     
  4. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Bin ganz traurig - wir müssen die Meeris wieder abgeben :( ....

    Ach Lucie! :( Wie gemein! (((Lucie)))
     
  5. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Bin ganz traurig - wir müssen die Meeris wieder abgeben :( ....

    Bei uns es ist ähnlich, aber w(noch) nicht ganz so schlimm). Ich musste die beiden schon ins Spielzimmer der Kinder quartieren, aber eine Dauerlösung ist es auch nicht :(

    Ich bin auch am hin- und herüberlegen, was ich mache, da ich die beiden ja selber erst im Sommer notfallmässig hier aus dem Forum übernommen habe :(

    Sowas hab ich echt noch nicht erlebt, bei den Kaninchen hab ich NIX.
     
  6. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Bin ganz traurig - wir müssen die Meeris wieder abgeben :( ....

    Oh schau, noch mehr Betroffene... :bussi: :troest: ....

    ... ja ich muß gestehen, auch wenns "nur" Hausratten ;) sind, ich hab die so richtig gern. die sind sooo witzig, wir hatten ihnen ja ein großes Aussengehege eingerichtet, da sind sie rumgeflitzt und hatten ihren Spaß, schon alleine dass sie den ganzen Tag fressen, spielen, schlafen find ich soo symathisch:hahaha:
    Ich könnt sie wohl hier zu einem Kinderbauernhof geben, die haben so viele Meeris, da würden unsere drei nicht auffallen. Aber wenn ich seh, wie die Tiere da leiden - m.E. nach - werden den ganzen Tag von irgendwelchen Kindern rumgezerrt und genervt, ich glaub da wären sie selbst im Zoo besser aufgehoben :(

    .... ich such aber weiter und bis ich ein wirklich gutes neues Zuhause gefunden habe, helfen mir GG und die Nachbarskinder beim Stall machen (der Große kann das noch nicht alleine). Nur - die Meeris brauchen ja auch Ansprache und es reichen scheints schon die Tierhaare an den Klamotten, um bei mir Reaktionen auszulösen. Es ist immer schlimmer geworden, anfangs war das gar nicht so dolle.

    Elchen, ich würd den Paul ja noch dazu nehmen, auf einen käms ja auch nicht mehr an, aber wir haben ja selbst drei Böcke, das würde wahrscheinlich auch nicht gutgehen....

    Wenn ich was gefunden habe, wo noch Platz für weitere Tiere ist, dann sag ich Euch aber Bescheid ;)... ich hab da noch was im Hinterkopf, aber da erreiche ich momentan niemand.

    liebe Grüße :winke:
     
  7. Laelie

    Laelie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    3. Dezember 2009
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Bin ganz traurig - wir müssen die Meeris wieder abgeben :( ....

    Hach je, das ist aber schade, wo Meerschweinchen doch so süß und drollig sind :herz:

    Wo wohnst du denn?
     
  8. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Bin ganz traurig - wir müssen die Meeris wieder abgeben :( ....

    weit weit weg von euch :winke:... Landkreis Recklinghausen... das ist Aussenbereich Ruhrpott ;)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...