Ansteckung bei Krankheit

Dieses Thema im Forum "Bittebitte mitmachen !" wurde erstellt von Silly, 4. März 2004.

?

Schickt Ihr Eure Kinder zum absichtlichen Anstecken zu anderen Kindern?

  1. Ja

    10 Stimme(n)
    100,0%
  2. Nein

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Huhu zusammen,
    mir ist neulich was seltsames passiert, als ich Jon zum Kinderturnen gebracht habe....
    da standen zwei Mütter (ich kenne sie nur vom sehen) und haben sich über Kinderkrankheiten unterhalten. Da meinte die eine von den beiden, daß sie ihre Kinder absichtlich zu den kranken Nachbarkindern schicken würde damit sie sich anstecken, und sie diese Krankheit endlich hinter sich haben.
    Irgendwie dachte ich, ich bin wohl im falschen Film :-?

    Deswegen heute kurz und bündig: würdet ihr das tun?

    LG Silly
     
  2. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.353
    Zustimmungen:
    78
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    NEE, im Leben nicht! :nein: Find ich ehrlich auch ziemlich markaber, ein Kind irgendwohin zu lassen in der Hoffnung, das es dann krank wird 8-O :o
     
  3. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Ich würde das auch nicht machen.

    Ich habe allerdings mal gelesen oder gehört, dass es sogenannten Masernparties (oder so) gibt, wo Eltern mit ihren Kindern hingehen, damit die sich anstecken und es so hinter sich haben. Ich finde das sooooo daneben.
     
  4. Ich finde das eine seltsame Einstellung. Für mich trifft das definitiv nicht zu. Im Gegenteil, eigentlich versucht doch jeder, seine Kinder vor Krankheiten zu schützen :jaja:
    Das unvermeidliche (Erkältung etc.) fangen sie sich doch eh ein, aber bewusst provozieren würde ich das NIE.
     
  5. Stillmaus

    Stillmaus Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. April 2003
    Beiträge:
    2.577
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Silly!

    Ich würde das auch nie machen.
    Habe auch schon von Müttern gehört, dass sie das machen, die Kinder absichtlich zu Kinder schicken mit Kinderkrankheiten. Da habe ich dann ähnlich reagiert wie Du, weil ich das nicht verstehen kann.

    Liebe Grüße
     
  6. Viper

    Viper Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    16.032
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    nu noch tiefer im Pott
    Das ist doch wohl ein Witz. 8O

    LG
     
  7. Masernparties gibt es wirklich !!! Das ist das krasse Beispiel.
    Ich habe Mathilda gegen Masern impfen lassen. Mit Masern ist nicht zu spaßen (finde ich, auch wenn ich sie überlebt habe).

    Ansonsten überlasse ich es dem Schicksal. Aber wenn ich höre, das die Kinder meiner Freundin krank sind, dann bleibe ich eher zu Hause. Muss ja nicht sein....

    Makay
     
  8. Hallo,

    ich hab auch schon davon gehört, würde es selbst aber nie machen.
    Es kommt mir einfach widernatürlich vor.
    Und solange ich uns nicht im Haus einschließe, bekommt mein Kind die Krankheiten, die es grade kriegen soll, ohnehin.
    So seh ich das zumindest.

    Schönen Abend noch
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...