Also, das muss ich jetzt erzählen. .lang! .

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von finchen2000, 17. März 2006.

  1. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.332
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo, :winke:
    also das muss ich jetzt mal loswerden, sowas gibt´s überhaupt gar nicht (eigentlich).
    Hab vorhin zufällig aus meinem Badfenster geschaut, die Straße runter. Hier sind nur Einfamilienhäuser, alles Eigentum, alle Nachbarn, bis auf wenige Ausnahmen irgendwie alle uralt und seeeeehhhhr seltsam.
    Also da kommen drei Jungs, ca. 12 - 14 Jahre die Straße hoch, zwei davon ´ne Kippe an, so ganz coole also. Tut jetzt nicht wirklich viel zur Sache, dass es ausländische Mitbürger waren. . Einer von denen meinte dann, er müsse von einer der Einfahrten aus quer durch den Vorgarten eines unserer Nachbarn latschen, einfach nur mal so. Muss ja nicht sein, kommt aber vor, gerade wenn einer so pingelig mit seinem Garten ist. Find ich auch nicht in Ordnung, aber jetzt kommts:
    Er macht also zwei Schritte in der Blumenerde und stolpert irgendwie, irgendetwas wird"hochgeschleudert" und er springt auf dem Bürgersteig ohne Schuh, ging ganz schnell. Ich denk noch, suuupi, er ist am Randstein hängengeblieben und hat sich die Schuhsohle abgerissen, :bravo: , das hast du davon!! Dann zieht er sich den Schuh wieder an, geht weiter, geht wieder zurück, nimmt 2 Hände voll Blumenerde und wirft diese beim Nachbarn auf die Treppe. :verdutz:
    Ich das Fenster aufgemacht, mach ich eigentlich nie, weil mich die Nachbarn eigentlich völlig kalt lassen, aber das ging zu weit: "Sag mal, hast du sie noch alle????" Er: "Boa ey, ich bin da in eine Nagel getrete, rischtisch dursch mein Schuh durch, so ne Sch. . .." Ich: "Was rennst du da auch überhaupt rum, wo du nichts zu suchen hast?" Er motzte noch was vor sich hin und die drei gingen weiter.
    Als mein Mann von der Arbeit kam hab ich ihn gebeten zu gucken, was das ist, was da immer noch mitten im Vorgarten liegt, und haltet euch fest: Ein Holzbrett mit mind. 10 Nägeln, die da reingeschlagen wurden und die schon verrostet sind.
    Meiner Ma fiel dazu wieder ein, das besagter Nachbar sich schon vor Jahren über die Leute geärgert hatte, die meinten, durch seine wundertollen Blumenbeete laufen zu müssen. Das war also eine Art Falle, mit völliger Absicht da versteckt.
    Wie gesagt, ich find das auch völlig überflüssig und ungezogen, aber so was?????
    Was wenn der jetzt ne Blutvergiftung kriegt oder so. Für mich ist das Körperverletzung.
    LG
    Heike, die das immer noch nicht fassen kann
     
  2. AW: Also, das muss ich jetzt erzählen. .lang! .

    Uahhhhh, ist die dein Nachbar nicht zu gruselig? Hörte sich jetzt an wie aus einem Psycho-Thriller. *zitter*

    Puh, wirklich seltsam die Leute!
     
  3. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.332
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Also, das muss ich jetzt erzählen. .lang! .

    Hallo,
    eigentlich hab ich mit denen so gut wie nix zu tun, die sieht man höchstens mal im Garten wühlen, bzw. jetzt nur noch ihn, denn sie hat Altersdemenz oder sowas.
    Was mir Sorgen macht, ist vor allem, dass meine beiden auch gerne mal die Einfahrt von denen rauflaufen, wenn wir aus der Stadt kommen. Die ist so schön breit, dass zieht die irgendwie magisch an. Ich hab ja nur zwei Füsse und zwei Hände, das ist noch schwierig bisweilen. Bisher konnte ich zwar verhindern, dass sie den Vorgarten erobern, aber da ist auch noch eine kleine Kante davor. Was, wenn sie darüber stolpern und nach vorne in den Garten fallen würden. Da mag ich gar nicht drüber nachdenken (Schauder).
    LG
    Heike
     
  4. PepperAnn

    PepperAnn Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    El Paso, Texas
    AW: Also, das muss ich jetzt erzählen. .lang! .

    Willst du die mal darauf ansprechen??
    Ich finde so was ganz schön fahrlässig und man hat seine Kiddies ja nicht immer unter 100% Kontrolle?
    LG
    Corinna
     
  5. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.332
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Also, das muss ich jetzt erzählen. .lang! .

    Hallo,
    tja, ich fürchte, er wird das abstreiten und als Verleumdung abtun, meine Ma meinte das auch gerade. . .
    Und dann geht das wieder los, das sich bestimmte Nachbarn zusammentun und über uns "unmögliche" Familie herziehen. :nix: Werde viellicht mal unseren "Dorfpolizisten" darauf ansprechen, der hat hier auch mal gewohnt, war also auch Nachbar. Mal sehen, was der sagt. . .
    LG
    Heike
     
  6. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Also, das muss ich jetzt erzählen. .lang! .

    Ich würde ganz freundlich bei ihm klingeln, ihm das Nagelbrett überreichen und ihm was erzählen von
    "in Ihrem Beet gefunden... ganz furchtbar gefährlich... wenn Sie sich beim Jäten daran verletzt hätten... was für furchtbare Menschen stellen armen Rentnern doch solche Fallen... neinein, dumme Jungenstreiche, was die Jugend von heute sich doch denken würde... wenn da jemand anders sich verletzt hätte, hätten Sie nachher noch eine Anzeige am Hals, dabei können Sie doch gar nichts dafür"

    Etc. etc.

    Salat
     
  7. Trixi

    Trixi Seelenfänger

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    4.984
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Also, das muss ich jetzt erzählen. .lang! .

    Na das ist doch mal ne super Idee!:winke:
     
  8. MARINOBLUME

    MARINOBLUME Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    2.187
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    in maintal Bischofsheim Kreis Hanau
    AW: Also, das muss ich jetzt erzählen. .lang! .

    Die Idee finde ich auch klasse!
    Was der darauf wohl antworten würde?

    LG patti
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...