@ alle mit zahnzusatz-versicherung

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von rabe socke, 6. Oktober 2010.

  1. rabe socke

    rabe socke Familienmitglied

    Registriert seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    im süden ;-)
    wer hat so eine zahnzusatz-versicherung ?
    wo, bei welcher versicherung und wie seid ihr damit zufrieden ??
    mein zahnarzt hat mir gestern nahegelegt, mir eine zuzulegen, weil in 2-3 jahren eine große und teure baustelle auf mich zukommt
    :umfall: :ochne:
     
  2. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: @ alle mit zahnzusatz-versicherung

    Huhu,

    na, dann solltest du deinen Zahnarzt erstmal fragen, ob der dies aktenkundig auch schon vermerkt hat. :umfall: Und selbst wenn nicht, wird das Thema in den Gesundheitsfragen auf dich zu kommen.

    Ich sehe eher nicht, dass du mit dieser Aussicht eine Versicherung bekommen wirst. Ein brennendes Haus kann man nicht mehr versichern.

    Und lass dir bitte nicht einreden, den jetzigen Befund müsstest du nicht angeben. Sonst zahlst du Beiträge für nichts und bleibst trotzdem auf den Zahnarztkosten sitzen.

    Welche Gesellschaft kann pauschal nicht gesagt werden.

    Liebe Grüße
    Angela
     
  3. Carmen

    Carmen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. Juni 2007
    Beiträge:
    3.177
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: @ alle mit zahnzusatz-versicherung

    Ich hatte die K.arst.adt/Qu.elle-Versicherung und die zahlt nach Aussage meines Zahnarztes so gut wie nichts. Ich glaube die Prozentzahl die sie angeben zu übernehmen, haben zur Grundlage den Anteil der gesetzlichen Versicherung.

    Nicht zu empfehlen!
     
  4. Katj3

    Katj3 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: @ alle mit zahnzusatz-versicherung

    Ich bin schon seit kl. Kind bei der UKV versichert und bin sehr zufrieden.

    Sie ist relativ günstig und hat bisher ohne Probleme innerhalb kürzester Zeit bezahlt.

    Allerdings würde ich mich auch genau informieren. Wenn es jetzt schon irgendwo vermerkt ist übernimmt das keine mehr....

    Aber ein Versuch ist es Wert. Der Arzt bekommt i.R. ein Bogen von der Versicherung zugeschickt. Danach entscheiden sie ob sie dich aufnehmen oder nicht ( so kenn ich das mal von uns in der Praxis)

    Ich bin froh über meine Zusatzvers.
    Hab sie schon sehr oft in Anspruch genommen - bei Heilpraktikere-Geschichten am meißten:umfall:

    Lg Katja

    Edit : weiß von meinem Bruder ( ist bei der Central) das er nur einen Satz von 25% hat. Bringt ihm nicht viel den der Krankenkassenzuschlag ist meißtens der selbe:)
     
    #4 Katj3, 6. Oktober 2010
    Zuletzt bearbeitet: 6. Oktober 2010
  5. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: @ alle mit zahnzusatz-versicherung

    Ich häng mich hier mal dran.... meine einzige Barracke ist grad saniert worden... hat mich 300 € gekostet *hmpf* und nun ist mein Fressbrett :baby:wieder wie neu ... da kann also eigentlich keine Versicherung was sagen....
     
  6. AW: @ alle mit zahnzusatz-versicherung

    Die Versicherungen drücken sich ganz gerne um die leistung oder man hat einen hohen eigenanteil. Kann dein Zahnarzt inetwa sagen was für kosten auf dich zukommen würden?
     
  7. rabe socke

    rabe socke Familienmitglied

    Registriert seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    im süden ;-)
    AW: @ alle mit zahnzusatz-versicherung

    ja.......
    so an die 1200 euro
    :ochne: :(
    super, was ???
    aber das gute ist, der zahnarzt hat diese baustelle nicht in die akte reingeschrieben.
    er hat mir es nur mündlich mitgeteilt, genau aus dem grund, damit ich mir in ruhe eine versicherung suchen kann, und die das nicht nachprüfen können, seit wann ich das mit der baustelle weiß.
     
  8. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: @ alle mit zahnzusatz-versicherung

    Wir haben die Zahnzusatzversicherung bei der Debeka und seit einiger Zeit einen Tarif, der aufstockt auf 100%, egal wie hoch die Prozente der gesetzl. KK sind. Seitdem hab ich kaum noch Angst vorm Zahnarzt ;)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...