Zählen Schüßlersalze zu Medis?

KaJul

Gehört zum Inventar
6. August 2005
5.710
0
36
49
AW: Zählen Schüßlersalze zu Medis?

"Bei den biochemischen Mitteln nach Schüßler handelt es sich um homöopathische Arzneimittel im Sinne des deutschen Arzneimittelgesetzes (AMG), die nach einem vereinfachten Genehmigungsverfahren („Registrierung“) in den Verkehr gebracht werden. Anders als für die "Zulassung" von Arzneimitteln brauchen Wirksamkeit und Unbedenklichkeit bei der "Registrierung" homöopathischer Arzneimittel nicht nachgewiesen zu werden; im Gegenzug dürfen allerdings auch keine Anwendungsgebiete (Indikationen) angegeben werden"

Zitat Wikipedia

:winke:

warum die Frage??
 

Salome

mit dem grossen Herzen
9. April 2007
8.827
1
38
AW: Zählen Schüßlersalze zu Medis?

Die Frage steht im Verkaufe-Forum :zwinker: :heilisch:
 

Grand-mère

Dauerschnullerer
21. November 2007
1.113
0
36
Mitten in Deutschland
www.dein-wolkenengel.de.tl
AW: Zählen Schüßlersalze zu Medis?

... definiere Medis ....
Ich denke einfach "Nahrungsergänzungsmittel.... das was der Körper durch die "natürliche Ernährung" nicht bekommt, wird ergänzt....,
Medikamente dagegen sind für "Krankheiten" die körperliche Symptome haben & von Medizinern als solche erklärt werden....
der Körper braucht einfach Mineralien & Vitamine... um "normal" funktionieren zu können... & dazu denke ich gehören auch die Schüssler Salze....
 

KaJul

Gehört zum Inventar
6. August 2005
5.710
0
36
49
AW: Zählen Schüßlersalze zu Medis?

:lichtan:

:zwinker:


edit: Vertrieb nur über Apotheken
 

Salome

mit dem grossen Herzen
9. April 2007
8.827
1
38
AW: Zählen Schüßlersalze zu Medis?

Oh, das ist aber schade.

Dann muß ich mal schauen, wie ich meine

je 398 Tabletten
1 Calcium fluoratum D 12
2 Calcium phosphoricum D 6
11 Silicea D 12

und 99 Tabletten 8 Natrium chloratum D 6

los werde, nicht wahr.

Aber danke für den Hinweis.

:winke: