WT Tumor?? Schonmal gehört??

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Saramaus, 14. September 2008.

  1. Hallo ihr lieben,
    bin ein bisschen beunruhigt! Habt ihr schonmla etwas von einem Wt Tumor gehört??
    Sara bekam letzte Woche eine Überweisung in KH wegen Verdacht auf WT Tumor in der Scheide!!
    Jetzt hab ich in letzter Zeit soviel gegoogelt das ich am liebsten sofort mit ihr ins KH fahren würde damit ihr das entfernt wird. Wir haben aber erst für den 21.10 einen Termin bekommen.
    Ich habe nun wirklich ganz schön schiss das es etwas schlimmes ist. Ich traue mich nicht es zu denken und erst recht nihct aufzuschreiben aber ihr könnt es euch wahrscheinlich vorstellen, nicht wahr??
    Bitte gebt mir doch mal einen Rat was ich nun tun soll?? Soll ich wohl nochmal zur Ärztin und ihr Bescheid geben das wir erst so spät einen termin bekommen haben?? Vielleicht kann sie ja etwas Druck machen!!
    Lg Susanne
     
  2. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    AW: WT Tumor?? Schonmal gehört??

    WT bedeutet Weichteil und ich denke mal das das nicht so dramatisch ist, denn sonst hättest Du sicherlich eher einen Termin bekommen. Du hast denen doch bestimmt gesagt warum Du eine Überweisung bekommen hast.
    Aber ich verstehe das schon, als Mama ist man ausser sich vor Sorge besonders wenn das Wort Tumor fällt.

    Ich wünsche Euch alles Liebe
    Tami
     
  3. AW: WT Tumor?? Schonmal gehört??

    Hallo Tamara,
    das Problem das ich habe ist wenn ich WT Tumor bei Google eingebe kommt immer der Wilms Tumor zum vorscheinen, und es steht dort das dieser auch die Nieren angreifen kann.
    Die Ärztin hat zu mir gesagt, da Sara sich mit Händen und Füssen gegen eine Untersuchung gewehrt hat, man sollte dann im KH unter Narkose nochmal schauen und eventuell eine Gewebeprobe entnehmen um zu sehen ob gut-/ bösartig. Aber das es anscheinend wohl nur Polypen seien. Ich hab erst nachdem ich zuhause war gesehen das da steht Verdacht auf WT Tumor!!
    Ich rufe einfach nochmla morgen da an und frag wie dringend das gemacht werden muß zur Not suche ich mir ein anderes KH.
    Lieben Dank schonmal
    Susanne
     
  4. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.625
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: WT Tumor?? Schonmal gehört??

    Also ICH würde es auch lieber eher wissen wollen!

    Ruf deine Kinderärztin an und bitte sie, die Sache zu beschleunigen und vor allem:
    Dir zu sagen, was das "WT" jetzt eigentich heißen soll!!!

    :troest: Ich drücke euch die Daumen, daß alles gut geht!!!
     
  5. Bidu

    Bidu Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: WT Tumor?? Schonmal gehört??

    Ich würd jetzt auch sagen das es sich um einen Weichteiltumor handelt.Und Tumor bedeutet nur das da eine "Geschwulst" ist ,nicht das es etwas bösartiges ist.Ich glaub dir das du verrückt vor Sorge bist.Ruf dort einfach nochmal an und informiere dich genau.Frag den Ärzten ruhig ein Loch in den Bauch.Dafür sind sie da.
    Die Gewebeprobe ist Routine die wird immer bei einer Geschwulst durchgeführt.
    Drück die Daumen das alles ruhig und gut abläuft.
     
  6. AW: WT Tumor?? Schonmal gehört??

    Danke:winke:
    Die Chirurgin hat ja auch gesagt das es sehr wohl entfernt werden muss, daher hatte ich ja auch hier schon gefragt warum sie erst eine Probe entnehmen und dann entfernen wollen. Können die das dann nicht sofort wegmachen da es ja wohl für Sara´s späteres Sexualleben besser wäre, da es wie sie sich ausdrückte auch weiter wuchern könnte!! Ich merke schon beim schreiben das ich mal wieder viel zu schnell hab abschieben lassen ich dumme Nuss. Morgen wede ich dort nochmal antanzen und alles mit ihr besprechen!! Mache mir mal vorsichtshalber einen Spickzettel.
    Lg
    Susanne
     
  7. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.147
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: WT Tumor?? Schonmal gehört??

    Tschuldige, wenn ich jetzt gerade bei dir vom Leder ziehe, aber warum, zum Teufel, meint eigentlich jeder, es müsse "zum Wohle des späteren Sexuallebens" an kleinen Kindern rumgeschnitten werden? Wenn es nicht (lebens)bedrohlich ist, kann es doch wohl warten, bis die Kinder alt genug sind, zu verstehen, warum an ihnen geschnibbelt werden soll? Idealerweise nicht nur bis sie es verstehen, sondern auch bis sie es selbst entscheiden können?
    Operationen sind nie einfach, aber Operationen im Sexualbereich können für kleine Kinder besonders traumatisierend sein, weil sich ja auch nachher jeder scheut, darüber zu sprechen.

    Salat
     
  8. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: WT Tumor?? Schonmal gehört??

    Hallo,

    erstmal schließe ich mich Salat an! 2. Wenn es ein Weichteil-Tumor ist, sollte man dir sagen um welchen Weichteil-Tumor es sich handelt.

    Fabienne hatte seit ihrer 7. Lebenswoche ein mandarinengrosses Lipom am Rücken, das wurde nicht entfernt, weil es 1. nach einiger Zeit von selbst verschwindet und 2. an der selben Stelle jederzeit wieder kommen kann und das ständige entfernen nur Narben hinterlässt die auch nicht gut sind.

    Bei Fabienne ist das Lipom im übrigen seit einem Jahr komplett weg.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. wt tumor

Die Seite wird geladen...