Wisst ihr, was ich so gar nicht verstehen kann?

Kathy

Kathy

Gehört zum Inventar
15. August 2003
5.349
98
48
Bei den leeren Seifenregalen frag ich mich allen ernstes, ob die Leute vorher keine Hände gewaschen haben????? Oder ob die nie Seife benötigten . . . unsere Seifenspender sind noch halb voll, eine Nachfüllpackung ist immer im Haus, ich muss die nächsten Wochen keine Seife kaufen, obwohl wir wie immer ständig Hände waschen :cool:
DAS hab ich mich auch gefragt :jaja:. Wir waschen echt auch viel die Hände aber wir kommen mit so nem Seifenspender lang hin.

Also entweder haben die Leute jetzt Seife für die nächsten 5 Jahre im Haus oder sie haben sich die Hände vorher nie gewaschen :zwinker:.
 
Blümchen

Blümchen

Mama Biber
5. März 2008
8.242
1.460
113
Wir brauchten Toilettenpapier und es war furchtbar im Laden. Alle Fächer waren leer, es gab nur noch die Sonderedition mit Kamillenduft. :sagnix:
Rossmann hatte dann noch, was ich suchte, nämlich stinknormalen Ökopapier.

Beim Logopäden (in einem Ärztehaus) hingen alle drei Schritte Zettel an der Wand. STOPP! Wenn Sie Symptome des neuartigen Coronavirus zeigen, betreten sie keine Praxis! Gehen Sie nach Haus und wählen die Nummer xxxxxx.
Beim Logopäden mussten wir vor dem Termin zum Händewaschen. Um dorthin zu gelangen, muss ich 4 Türen öffnen, mit Drücker. Im Bad gab's keine Seife. Ich glaube ja, unsere Hände waren vorher sauberer als nachher. Ich finde Hände waschen total wichtig, aber wichtig wären dann auch kleine Wege UND Seife.
 
Jaspis

Jaspis

Golden Girl
12. März 2008
12.015
1.157
113
Ja, diese Toilettenpapierhorterei ist wirklich ein Phänomen, das mich fasziniert, geb ich zu.

Alles andere kann ich ja wenigstens irgendwie nachvollziehen :D

J.
 
Mamazicke

Mamazicke

Marmeladenzicklein
7. März 2007
14.733
467
83
Stade
Aber warum ist überall Seife ausverkauft? Waschen doch die Leute sonst keine Hände? Wir sind hier 6 Leute und waschen wirklich regelmäßig, aber das ich übermäßig was kaufen muss, finde ich nicht.
 
Petri

Petri

Miss Marple
3. Januar 2011
6.780
1.242
113
Ich habe jetzt gehört, dass die Leute, die Toilettenpapier horten, befürchten, dass es zu Lieferengpässen kommt oder dass keins mehr produziert werden kann.

Aber solange die Tageszeitung kommt, können wir immer noch darauf zurück greifen *Galgenhumor*
 
Jaspis

Jaspis

Golden Girl
12. März 2008
12.015
1.157
113
Aber warum ist überall Seife ausverkauft? Waschen doch die Leute sonst keine Hände? Wir sind hier 6 Leute und waschen wirklich regelmäßig, aber das ich übermäßig was kaufen muss, finde ich nicht.
Nun, ähnlich wie Lebensmittel ist das für mich nachvollziehbar. Seife ist wichtig, ich kenne jetzt nicht unbedingt eine Alternative. Essen ebenso.

Toilettenpapier s. erstes Posting.

:winke: J.