Werkrealschule und ich bin nicht so glücklich damit

Dieses Thema im Forum "Schulzeit" wurde erstellt von Krawumbuli, 9. Februar 2015.

  1. Krawumbuli

    Krawumbuli Mama Liebenswert

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    7.038
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    tief im Süden
    So, nun ist es wohl mehr oder weniger amtlich........... und mein Traum, dass mein Sohn auf die Realschule geht, ist irgendwie futsch. Notentechnisch würde er es packen, aber aufgrund seiner Konzentrationsprobleme und seiner Schreiblangsamkeit wird er dort auf Dauer nicht glücklich werden. Eigentlich hab ich es ja gewusst, aber die Hoffnung war halt doch irgendwie noch da. Ich hab nicht grundsätzlich ein Problem mit Werkrealschule, weiss aber, das die bei uns vor Ort ein Rieseneinzugsgebiet hat und es dort, sagen wir mal, ziemlich krass zu geht. Gut, die Klassen sind kleiner, es ist eine Ganztagsschule (Mo-Do bis 15.30, Freitag bis 12.15) . Aber ich weiss grad wirklich nicht ,wie unser Sensibelchen dort bestehen soll. Keiner von seinen Freunden geht mit und er tut sich mit neuen Freunden finden eh so schwer. Ich glaub, ich hab ein grösseres Problem damit wie er. Er freut sich jetzt einfach darauf, bald kein Grundschüler mehr zu sein. Und ich nehm mich ganz stark zurück, damit er meine Bedenken nicht merkt.

    Ich bin echt so eine schreckliche Glucke.......:ochne:
     
  2. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Werkrealschule und ich bin nicht so glücklich damit

    Bianca, ich reich dir mal die Hand. Ich kann deine Sorgen total verstehen, denn ich bin mit Nike in ähnlicher Situation. Ich hab sie auf einer Gesamtschule angemeldet, wo mir ein wenig Angst und Bange wird, nachdem was alles erzählt wird. Aber es gab einfach keine andere Lösung für uns. Ich hoffe jetzt inständig, das ich die nächsten Tage auch eine Zusage bekomme, denn die andere Lösung wäre Realschule, aber da glaube ich ist sie nicht für gemacht. Da würde ich schon den Abstieg in der 7. Klasse sehen.

    Ich drück dich mal und hoffe einfach, das dein Großer an der Sache auch wächst und es sich doch als gute Lösung herausstellt.
    Meist unterschätzen wir ja unsere Kinder ;-)

    LG
     
  3. Mischa

    Mischa Gehört zum Inventar
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    15.496
    Zustimmungen:
    275
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    Bietigheim-B.
    Homepage:
    AW: Werkrealschule und ich bin nicht so glücklich damit

    oder anders ausgedrückt Du liebst Dein Kind und machst Dir eben Gedanken, ich glaube das können wir alle nachvollziehen. Mir ging es in anderen Situationen oft auch so und im Nachhinein waren viele Sorgen wirklich unbegründet und trotzdem stünde ich wieder vor den Situationen wäre es kein Deut anders.
     
  4. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Werkrealschule und ich bin nicht so glücklich damit

    Da muß ich Mischa recht geben. Gut das du dir Gedanken machst :bussi:
     
  5. zwillingsmama

    zwillingsmama Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    2. November 2013
    Beiträge:
    2.851
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Werkrealschule und ich bin nicht so glücklich damit

    jetzt muss ich mal ganz dumm nachfragen, was eine werkrealschule ist?
     
  6. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
  7. Krawumbuli

    Krawumbuli Mama Liebenswert

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    7.038
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    tief im Süden
    AW: Werkrealschule und ich bin nicht so glücklich damit

    Werkrealschule ist der "neue" Ausdruck für die frühere Hauptschule ;-)

    Danke für eueren Zuspruch. Heute hat er ein Diktat mit der Note 4 nach Hause gebracht :umfall: Das Diktat war vorher bekannt, wir haben geübt wie blöd dafür, da hatte er meist nur 2-3 Fehler. Nun waren es 9. Und so richtig blöde Sachen wie derr statt der, Nomen klein geschrieben und Adjektive vor Nomen gross (z.b. in der Kalten Jahreszeit).....Lauter Schusselfehler....teilweise Buchstaben vergessen usw. ... er ist kreuzunglücklich drüber.
     
  8. zwillingsmama

    zwillingsmama Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    2. November 2013
    Beiträge:
    2.851
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Werkrealschule und ich bin nicht so glücklich damit

    danke.ich kann dir mal erzählen wie es mir damals ging, als mir gesagt wurde, dass johannes auf eine lernförderschule gehen soll.ich konnte mich die ersten wochen damit überhaupt nicht anfreunden.man hat ja so ein bestimmtes bild im kopf.:roll:

    mit der zeit habe ich mich damit dann jedoch doch auseinander gesetzt.es ist für johannes das beste gewesen.und mittlerweile stand sogar schon im raum, dass vielleicht doch ein wechsel in eine regelschule möglich wäre, weil er doch sehr gute leistungen hat.und auch wenn er dort bis zur 10.klasse bleibt, kann er danach auch noch den realschulabschluß nachholen in einer mittelschule.

    was ich dir also damit sagen will, ist, dass er selb st wenn er erst den hauptschulabschluß macht, danach immer noch die möglichkeit hat den 10-ner abschluß zu machen.es wird ihm ja nichts für die zukunft verbaut.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...