Werbeanruf?! Hab ich jetzt was falsch gemacht?

Brini

Brini

ohne Ende verliebt
30. Oktober 2002
14.343
281
83
Südschwarzwald
Hallo zusammen,

grad klingelte das Telefon. XXX (sehr bekannter TV Sender, bei dem wir letztens bestellt haben) wollte Stephan sprechen. Ich sagte, der sei nicht da.
Der Herr fragte, wann er denn am besten zu erreichen sei und ich sagte, da er bei der Bundeswehr sei, sei er fast nie zu Hause.

Er arbeitet bei der Bundeswehr? Dann hat es sich erledigt.

:???:

Wie soll ich das nun verstehen?

Grüssle Sabrina
 
V

Volleybap

Herzkönig
28. Juli 2005
3.648
0
36
Hessen
AW: Werbeanruf?! Hab ich jetzt was falsch gemacht?

Gar nicht. Vergiss es...
Die wollen was verkaufen ...
Ging nicht.
 
Brini

Brini

ohne Ende verliebt
30. Oktober 2002
14.343
281
83
Südschwarzwald
AW: Werbeanruf?! Hab ich jetzt was falsch gemacht?

Gar nicht. Vergiss es...
Die wollen was verkaufen ...
Ging nicht.
Hi Ralf,

Mich hat nur erstaunt, wie schnell der n Rückzieher machte als ich sagte, dass er beim Bund ist. Die Telefonverkäufer sind da ja sonst sehr hartnäckig, und denen ist es wurscht mit wem sie nun am Draht sind. Ich bin ja auch eine potentielle Käuferin :zwinker:

Grüssle Sabrina
 
Cornelia

Cornelia

Ex-Exilfriesin
6. Januar 2003
30.689
1
38
4-Täler-Stadt
AW: Werbeanruf?! Hab ich jetzt was falsch gemacht?

So viele Angaben würde ich am Telefon gar nicht machen :???:

Ich denke, das war nichts schlimmes, aber solltest du dir nicht sicher sein, ruf doch bei dem Sender noch mal an oder schreib denen ne mail, was so was soll ....

:winke:
 
Brini

Brini

ohne Ende verliebt
30. Oktober 2002
14.343
281
83
Südschwarzwald
AW: Werbeanruf?! Hab ich jetzt was falsch gemacht?

So viele Angaben würde ich am Telefon gar nicht machen :???:

Ich denke, das war nichts schlimmes, aber solltest du dir nicht sicher sein, ruf doch bei dem Sender noch mal an oder schreib denen ne mail, was so was soll ....

:winke:
Hi Conny,

du mir kam der Gedanke eben erst nachher! Ich hab ja nu nicht seinen Standort ect preis gegeben, aber weil er danach so schnell auflegte wurde ich unsicher. Eben genau ob ich nun zuviel gesagt habe, bzw. warum der wohl plötzlich nichts mehr verkaufen wollte..
Aber vermutlich mach ich mir jetzt unnötig Gedanken. und gelernt hab ich auch wieder was :zwinker:

:winke: Sabrina
 
Cornelia

Cornelia

Ex-Exilfriesin
6. Januar 2003
30.689
1
38
4-Täler-Stadt
AW: Werbeanruf?! Hab ich jetzt was falsch gemacht?

Die gEdanken würde ich mir auch machen :bussi: - aber ich denke, da gings evtl. um sprezielle Sachen, mit denen nur Stephan was anfangen kann oder so. Und dass es nun zu schwierig wird ihn zu erreichen :bussi:
 
Sunny150905

Sunny150905

Familienmitglied
21. Februar 2006
425
0
16
Berlin
sunnys-page.cabanova.de
AW: Werbeanruf?! Hab ich jetzt was falsch gemacht?

Soweit mir bekannt ist, dürfen solche Leute am Telefon nix mehr verkaufen. Sowas ist verboten. Auch wenn es nur ein Werbeanruf war, steckt meistens mehr dahinter. Und als die gehört haben, dass dein Mann beim Bund ist (also beim Staat angestellt) haben sie vielleicht "Angst" bekommen und deswegen nix weiter gesagt.
Ich hab selber mal in der Branche gearbeitet und weiß,dass man die Leute nich so einfach abwimmeln kann, es sei denn, man droht ihnen mit einer Anzeige :cool: ;-)