Wer räumt Nebenstraßen?

Elchen

Aufraffbremse
10. September 2007
13.852
449
83
RLP-Fürthen
Bei uns hat die Gemeinde den Auftrag an einen Bauern abgegeben. Der hat dann die Nebenstraßen geräumt, manchmal erst mittags oder noch später. Am Wochenende gar nicht
 

Nemo

nah am See
15. Februar 2005
10.706
4.198
113
Bei uns macht das die Gemeinde - da haben sie aber hier im Rheinland nicht viel zu tun :cool:
 

Annette

Die Nette
24. Februar 2005
8.186
567
113
45
Bei uns werden teilweise nicht mal Ortsverbindungsstraßen geräumt. Die bayerische Seite ist sauber, ab dem Baden-Württemberg-Schild ist die Straße matschig und darunter glatt. Heißt für mich, einen riesen Umweg zur Arbeit. Leut meinem Freund ist das wohl immer so . . .
Er selbst räumt hier im Dorf ein paar Nebenstraßen mit dem Frontlader. Aber das macht er ohne Gemeindeauftrag.
 

Daniela

Gehört zum Inventar
27. März 2004
5.645
1.107
113
48
Velbert
Bei uns ist in den 25 Jahren, die wir hier wohnen vielleicht 2x ein Schneeräumer durchgefahren:schreck:
Aber bei uns sind generell die technischen Betriebe, sprich die Stadt, zuständig.
 

Little Rocker

die ein Krönchen trägt
19. Februar 2012
2.185
204
63
Hier ist das in einer städtischen Satzung geregelt


Es kommt auf die Art der Nebenstraße an, Anliegerstraßen wie unsere, für die auch keine Reinigungsgebühren bezahlt werden müssen, müssen die Anleger selbst räumen, alle anderen werden nach Dringlichkeit von der Stadt geräumt.
 

Schäfchen

Copilotin
7. November 2002
36.635
2.826
113
Groß Kreutz
www.andrea-schaefer.de
Bei uns macht das - theoretisch - der Bauhof der Gemeinde. Aber die haben gerade heftig zu tun. Am Wochenende hab ich das Fahrzeug einmal gesehen, Montag hab ich die Männer getroffen, als sie die Gehwege am Bahnhof gemacht haben.