Wer hatte das schon mal?

Wölfin

Wölfin

Gehört zum Inventar
29. Juni 2008
6.816
0
36
49
in einer wunderschönen Landeshauptstadt
Wenn bei einer Waschmaschinen immer nur Wasser zuläuft und abgepumpt wird, dazwischen aber nix passiert (also weder "noch mehr" Wasser zuläuft noch dass sich die Trommel dreht), ist dann der Keilriemen kaputt?

Und ich habe soooo viel Wäsche :umfall:und die Waschmaschine ist erst 4 Jahre alt!
 
Steppl

Steppl

Weltbeste Knödelmama
28. Dezember 2003
13.563
0
36
39
Haamitland Arzgebirg
AW: Wer hatte das schon mal?

Hörst du denn ein Geräuch das sie was anders machen will.
Könnte vielleicht schon der Keilriemen sein. Aber sicher bin ich mir da nicht.
 
Jacqueline

Jacqueline

Ohneha mit der Lizenz zum Löschen
Mitarbeiter
Moderatorin
20. April 2003
8.534
424
83
53
Aargau, Schweiz
www.ohneha.ch
AW: Wer hatte das schon mal?

Diese Symptome hatte meine Waschmaschine (jetzt im Schrotthimmel, aber nicht deswegen *g*), als das Steuerungsrelais hinüber war. Ein neues Relais hat ihr zum gewohnten Schwung verholfen für weitere 4 oder 5 Jahre.

Ob's das bei Dir ist oder was anderes oder gar der Motor, wird vermutlich nur ein Fachmann herausfinden können.


Gute Besserung Deiner Maschine - und Dir gute Nerven, ich weiss, eine kaputte Waschmaschine in einem 5-Personen- Haushalt ist ziemlich bescheiden,

Jacqueline
 
Charlie

Charlie

Familienmitglied
17. Dezember 2009
594
759
93
54
London
www.charlotte-lyne.de
AW: Wer hatte das schon mal?

Bei meiner war es der Keilriemen.
Zwischendurch gab es so ein schnappendes Geraeusch, als wenn die Maschine versucht, irgendwo einzurasten, aber es nicht schafft. (Keine so tolle Beschreibung, fuechte ich.) Die Maschine war auch noch nicht so richtig alt.

Ich druecke die Daumen, dass Deine schnell (und vor allem preiswert) repariert werden kann.

Herzliche Gruesse von Charlie
 
Wölfin

Wölfin

Gehört zum Inventar
29. Juni 2008
6.816
0
36
49
in einer wunderschönen Landeshauptstadt
AW: Wer hatte das schon mal?

DAnke für eure Tipps!

Mein Mann hat die Waschmaschine eben aufgeschraubt, der Keilriemen sitzt da, wo er hingehört. Da es aber immer so "Tick"-Geräusche gibt, ist die Steuerung wohl o.k. (zumindest leuchten ja auch alle Lampen nacheinander auf Waschen-Spülen-Schleudern), also wird es wohl der Motor sein.

Meiner Erfahrung bei Elektrorasenmähern war: der Austausch eines Motors ist fast so teuer wie ein neues Gerät :(. Mal sehen, was die Firma hier um die Ecke morgen sagt!
 
lena_2312

lena_2312

Fotoholic
12. Mai 2005
21.289
8
38
44
Burgstädt
AW: Wer hatte das schon mal?

nein, so teuer ist es dann doch nicht. Bei uns war auch schon der Motor hin (aber frag mich jetzt nicht was es gekostet hat :???: Jedenfalls war die Rep. schon um Welten günstiger als ein Neugerät)

Ärgerlich sowas, gelle?
:winke:
 
Melly

Melly

Husch Puscheli
30. Dezember 2008
5.693
0
36
39
AW: Wer hatte das schon mal?

Bei uns waren das die Kohlen,die waren runter verbraucht.:winke:
Wir haben neue gekauft und rein gemacht,jetzt rennt sie wieder:bravo: