Welches Katzenstreu verwendet ihr?

sonnenblume

sonnenblume

Schlumpfine
#1
Hallo, ihr Lieben! :winke:

Meine Frage steht bereits da...
Wir benutzen im Moment Catsan Hygienstreu, das der Vorbesitzer uns mitgegeben hat.
Bei diesem Katzenstreu bleiben die Steinchen extrem zwischen den Pfoten hängen, wie ich finde. Zumindest finde ich im gesamten Haus kleine Streusteinchen.
Wir hatten früher das Klumpstreu von Catsan und hier blieb nichts zwischen den Pfoten hängen, außerdem ist es kompostierbar.

Da ich im Thema Katzenstreu nicht mehr "up to date" bin, frage ich mal bei euch nach. Gerade im Bereich Silikatstreu hat sich in den vergangenen Jahren einiges getan.
Silikatstreu kenne ich zum Beispiel gar nicht, da es damals, als wir unsere ehemalige Katze noch hatten, gerade so aufkam.

Welches habt ihr? Wie zufrieden seid ihr? Könnt ihr eines empfehlen.
 
midnightlady24

midnightlady24

Gehört zum Inventar
27. Januar 2008
3.135
1
36
37
Bad Breisig
www.hellohomepage.de
#2
AW: Welches Katzenstreu verwendet ihr?

Da ich keinen Katzenklogeruch im Haus haben will nehme ich nur das Original Canadische Golden Grey mit Pabypudeduft auch zu kriegen (in Massen importiert und in Deutschland verpackt) Cat Litter von Flamingo. Leider nur bei wenigen Fachhändlern vor Ort erhältlich, ich bestelle online.

Auch wenn die Hausmarken von Fressnapf etc (feliton mit Babypuderduft u.ä.) genauso aussehen, die sind echt scheiße und stinken erbärmlich.
Der hohe Preis ist wirklich gerechtfertigt. Dafür braucht man dann viel seltener einen komplettwechsel. Tägliche Reinigung reicht.

Das einzige preiswerte, dass einigermaßen mithalten kann ist das Babystreu von Rossmann. Das ist aber häufig ausverkauft.
 
Ignatia

Ignatia

die mit dem Efeu tanzt
23. Februar 2003
22.291
48
48
www.kasasbuchfinder.de
#3
AW: Welches Katzenstreu verwendet ihr?

Mh also wir verwenden aktuell das von Lidl. Ich finde das geht vom Geruch her, das lässt sich gut "verarbeiten" wenn man die Klumpen raus macht.
Da unsere aber alle Freigänger sind macht es bestimmt noch mal einen Unterschied zu reinen Hauskatzen.
Was ich auch persönlich ganz toll finde ist das Cats Best Öko plus. Aber das ist halt etwas teurer und bekommt man nicht überall!

Sandra
 
Reni

Reni

die heisse Ohren macht
10. Januar 2006
10.275
28
48
Wolfsburg-Kästorf
#6
AW: Welches Katzenstreu verwendet ihr?

Wir nehmen cats best, bioloisch abbaubar und könnte man auch im Klo runterspülen. Es nimmt Gerüche völlig auf und ist total ergiebig. Bleibt aber auch an den Pfoten hängen.
 
sonnenblume

sonnenblume

Schlumpfine
#8
AW: Welches Katzenstreu verwendet ihr?

Ich habe jetzt mal das Streu von GoldenGrey bestellt. Mal schauen, wie es ankommt.


Vielleicht könnt ihr mir beim Trockenfutter auch weiterhelfen.
Das Fressen klappt noch immer nicht so richtig. Ksjuscha frisst nach wie vor nur ein paar Stückchen Trockenfutter. Als Leckerli haben wir Knabberstäbchen von dm, die sind weicher als Trockenfutter und bei diesen Stäbchen haut sie richtig rein.
Gibt es so etwas auch als Trockenfutter? Also, Trockenfutter, das weicher als herkömmliches Futter ist?