Welchen Drucker (Multifunktionsgerät)?

Mischa

Mischa

Administrator
Mitarbeiter
Moderatorin
10. November 2004
16.003
695
113
57
Bietigheim-B.
www.Schnullerfamilie.de
#9
@Mischa das klingt nicht schlecht, weil das Thema Patronen schon nervig ist. Habe ich richtig verstanden, dass man da so eine Art Abo abschließt?
Genau, du suchst dir aus ein Abo Modell je nach Bedarf aus und zahlst monatlich deinen Obulus bzw. bis 15 Seiten ist es wohl sogar gratis. Im Grunde fahre ich damit deutlich günstiger wie bisher mit den gekauften Tinten. Aber das Angebot von Jaspis kling auch verlockend.

HP Instant Ink | HP® Offizielle Website
 
yuppi

yuppi

yupp its just me
12. Januar 2005
13.924
449
83
at Home
#10
Ich hab den Epson WorkForce WF-3520DWF den hab ich jetzt seit 2014 und er läuft gut. Hab eigentlich auch schon alles durch. Bei mir haben die Drucker meist dann den Geist aufgegeben wenn ich Drittanbieter Tinte genutzt habe. Für den Epson nutze ich daher nur Original