Welchen Drucker (Multifunktionsgerät)?

321Mary

321Mary

Dauerschnullerer
2. Juli 2014
1.999
427
83
42
#1
Hallo ihr Lieben,

ich bräuchte bitte mal ein paar Erfahrungswerte bzgl. eines Druckers. Unser Canon MG5300 macht immer mehr Mucken und nervt mich. Ich brauche einfache, funktionierende Technik.

Benutzt wird das Gerät sozusagen nur für den Hausgebrauch: Mal was scannen, kopieren, ausdrucken oder auch mal ein Foto für Schule/Kindergarten/Freudealbum. Und ich möchte gerne einzeln wechselbare Patronen. Preis wenn möglich unter 100 Euro. Was habt ihr denn so und wie seid ihr zufrieden?
 
Mischa

Mischa

Administrator
Mitarbeiter
Moderatorin
10. November 2004
16.001
695
113
57
Bietigheim-B.
www.Schnullerfamilie.de
#4
Also ich hatte sie schon alle :mischa: Im Moment bin ich wieder bei HP gelandet und kann sagen, das ist der beste Drucker den ich je hatte. Gekauft habe ich ihn aber wegen Instant Ink weil ich es satt hatte ein Vermögen für Tinte auszugeben oder mich mit der Tinte von Drittherstellern rumzuärgern.

Mit Instant Ink telefoniert der Drucker mir HP wenn die Tinte zur Neige geht und die schicken euch für relativ kleines Geld neue Farbpatronen und einen Beutel um die leeren Patronen zurückzusenden.

Der kleine Bruder von meinem Drucker wäre der hier, ob sich Instant Ink für euch lohnt müsst ihr selbst durchrechnen.
HP Multifunktionsdrucker mit Instant Ink bei Amazon (Werbelink)
 
Zuletzt bearbeitet:
321Mary

321Mary

Dauerschnullerer
2. Juli 2014
1.999
427
83
42
#7
@Mischa das klingt nicht schlecht, weil das Thema Patronen schon nervig ist. Habe ich richtig verstanden, dass man da so eine Art Abo abschließt?
 
321Mary

321Mary

Dauerschnullerer
2. Juli 2014
1.999
427
83
42
#8
@Bärbel den finde ich auch gut. Und mein Bruder hätte nen Freund, der mir 40% bei Canon verschaffen könnte...