Welche Salbe bei Prellung verwenden? Erfahrungen und Tipps

sommernacht

Tourist
17. Mai 2018
13
3
3
30
kühlen ist schon mal richtig. da kann man sich auch an die PECH-Regel halten. meine kinder sind noch kleiner, haben aber auch ständig blaue flecken, weil sie wie die wilden draußen toben :D mir ist da auch mal in der apotheke traumeel, allerdings als salbe, empfohlen worden. die hab ich immer in meinem "notfall-täschchen"- zusammen mit wunddesinfektion und pflaster in meiner tasche :) zuhause habe ich immer ein coolbag eingekühlt.
 

Enima

Gerade reingestolpert
11. Juni 2018
8
0
1
34
Danke für die Hilfe.
Ja, ist sehr wichtig es dann nicht gleich wieder zu übertreiben. Wenn die Kinder schon etwas älter sind laufen sie zumindest mit großen Schmerzen nicht herum. Zu früh wieder anfangen tun sie hingegen schon. Gerade wenn es dann nicht mehr so weh tut:)
Da ist es oft schwer sie einzubremsen und sie nicht zum Fußballtraining gehen zu lassen.
Also so viel habe ich nicht in meiner Tasche aber wenn es so weitergeht bzw. schlimmer wird wenn sie älter werden, kann das auch noch kommen:)