Welche Kaffeebohnen für einen KVA?

Ignatia

die mit dem Efeu tanzt
23. Februar 2003
22.344
198
63
www.kasasbuchfinder.de
Ich habe mir gestern einen Kaffeevollautomat gegönnt und mit Freundin alle Getränke durchprobiert

Fazit:
- Latte mega, der Milchschaum ein Traum. Muss mal schauen, wie ich Milchmenge etwas erhöhe (teste ich die Tage)

- Cappuccino: sehr lecker

- Kaffee: war noch etwas bitter, beim nächsten Mal mildere Bohnen kaufen und stärke mild auswählen.

Bin echt begeistert ☺️

nun überlege ich welche Bohnen, am liebsten vor Ort, als nächstes ausgetestet werden könnten.
Es sollte auf jeden Fall mild sein.

Liebe Grüße Sandra
 

Anhänge

  • A8F2B1B5-895C-45CC-8AA0-208806AA5F7E.jpeg
    A8F2B1B5-895C-45CC-8AA0-208806AA5F7E.jpeg
    1,6 MB · Aufrufe: 17

Pilot

Bruchpilot
24. Januar 2003
3.566
101
63
Groß Kreutz (Havel)
www.pilotennetz.de
Hallo Sandra,

wie bitter der Kaffee schmeckt, haengt auch immer vom Mahlgrad und der Temperatur ab. Vielleicht kann man daran auch noch was einstellen.

Wir nehmen Cafe crema von K-classic. Hat sich bisher auch sonst niemand beschwert.

berichtet
Ingo