weihnachten – jedes jahr früher

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von jackie, 4. November 2008.

  1. jackie

    jackie buchstabenwirbelwind
    Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    13.343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien
    Homepage:
    tja, mittlerweile ist ja schon november und laaaaangsaaaaam kann man – vor allem wenn man als haupt- oder nebenjob familienmanagerIn angeben kann – durchaus schon an weihnachten denken.

    in wien wurde heute am rathausplatz der baum aufgestellt – diesmal ein geschenk vom land niederösterreich (merci, an dieser stelle :) )
    am 15.11. wird der christkindlmarkt eröffnet.


    aaabeeer, dass es seit wochen schon in den möbelhäusern extremst weihnachtet, das find ich echt ätzend :bruddel:

    wie findet ihr das? extrem-weihnachtsfans à la heinrich bölls geschichte "nicht nur zur weihnachtszeit" natürlich ausgenommen :wink:

    liebe grüße
    jackie
     
    #1 jackie, 4. November 2008
    Zuletzt bearbeitet: 4. November 2008
  2. AW: weihnachten – jedes jahr früher

    Für mich beginnt die Weihnachtszeit mit dem Plätzchenbacken - am Samstag vor dem 1. Advent. Vorher blende ich eigentlich auch alles aus, mir fällt die Weihnachtsdeko im Kaufhaus kaum auf.
     
  3. Saso

    Saso .. gesucht und gefunden..

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    6.033
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Peine
    AW: weihnachten – jedes jahr früher

    Also ich ignoriere das auch so gut es geht.
    Die Weihnachtsziet beginnt bei uns auch erst um den 1. Advent, mit dekorieren und Plätzchenbacken.
    Habs bislang sogar geschafft den Lebkuchen und Marzipankartoffeln im Supermarkt den Rücken zu kehren.(Das fällt mir alerdings nicht ganz so leicht)
     
  4. La Bimme

    La Bimme Leseratte
    Moderatorin

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: weihnachten – jedes jahr früher

    Ich hoffe sehr darauf, dass es sich jedes Jahr noch ein bisschen verfrüht. Irgendwann stimmt es dann nämlich wieder. :-D
     
  5. Juli

    Juli Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    6.947
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Im Hafen..... ;-)
    AW: weihnachten – jedes jahr früher

    DA bekomme ich doch echt die Pimpanellen!

    Furchtbar. Hier wird auch schon der Weihnachtsmarkt zum Start fertig gemacht...

    Die Vorweihnachtszeit beginnt bei uns genau einen Tag nach Totensonntag, dann werden die Hängesachen für die Fenster hervorgekramt und um den 1. Advent wird gebacken.

    Alles was davor ist, ist doch Käse.
     
  6. AW: weihnachten – jedes jahr früher

    Mir ist noch überhaupt nicht nach Weihnachten - ich habe die Tage mit Schrecken festgestellt, das bald schon Dezember ist... :umfall:
     
  7. jackie

    jackie buchstabenwirbelwind
    Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    13.343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien
    Homepage:
    AW: weihnachten – jedes jahr früher

    ach nee, katja, glaubst du? :( ich fürchte eher, dass weihnachten ungebremst in fasching =ostern=midsommar=halloween=weihnachten übergeht

    find ich furchtbar *brrrr*


    ligrü
    jackie
     
  8. AW: weihnachten – jedes jahr früher

    also bei uns ist es genauso am 1 Advent beginnt bei uns die weihnachtszeit und wir backen plätzchen....die kaufhäuser denken halt das sie dann mehr verkaufen aber das war ja schon immer so , kaum sind die osterhasen aus dem regal drausen stehen auch schon die weihnachtsmänner drin.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...