Wasser lief die ganze Nacht ... :-(

Solveig

Solveig

Dauerschnullerer
11. September 2004
1.212
0
36
Hallo!
Mensch, so ein Mist! Einer von uns hat wohl nach dem Zähneputzen gestern vergessen das Wasser richig abzudrehen. :umfall: Als ich eben im Bad war und es entdeckte, lief ein ganz dünner Strahl und ich gehe davon aus das es nicht stärker war.
Da gestern die Ablesung der Wasseruhren war, weiß ich ziemlich ganau was durchgerauscht ist.

Wert alt: 17,172 neu: 17,277

:( Hoffe wir haben noch mal Glück gehabt und und ist nicht soviel Geld durch den Abfluss gelaufen ...

Ärgerlich!
 
kieselchen

kieselchen

Edelsteinchen
30. Oktober 2003
11.988
0
36
50
aus dem 500 Seelendörfchen...
AW: Wasser lief die ganze Nacht ... :-(

ui... na Licht brennen lassen - vergessen, kenn ich ja hier auch von den Männern
aber Wasser hat hier noch keiner vergessen auszustellen


.
 
Pucki

Pucki

Gehört zum Inventar
5. Juni 2002
9.365
0
36
40
Marl
AW: Wasser lief die ganze Nacht ... :-(

Ist mir auch noch nicht passiert, aber dafür vergesse ich oft die Heizung abzustellen. Mache nachts im Wohnzimmer alle Fenster auf und wundere mich morgens, warum es so warm ist. Na toll...
 
biggibaby

biggibaby

Gehört zum Inventar
10. Juli 2002
5.488
1
38
genau hier
AW: Wasser lief die ganze Nacht ... :-(

Wasser haben wir zwar noch nie laufen lassen, dafür aber mal das Licht im Bad angelassen und ne Woche in Urlaub gefahren :umfall: ... oder über Nacht die Heizung auf volle Pulle angelassen :umfall: ... oder ne Nacht lang die Tür vom Gefrierschrank weit offen stehen lassen :umfall:

Empfehlen kann ich auch, beim Lüften das anschliessende Fensterschliessen zu vergessen, denn so 5°C im Schlafzimmer sind gar nicht sooooo kalt :mrgreen:
 
Eve

Eve

's Heidi
26. Mai 2002
5.198
35
48
38
Rheinhessen aber Potsdam im <3
AW: Wasser lief die ganze Nacht ... :-(

Ach Solveig, wie ärgerlich :(
Vielleicht jetzt eine Zeit lang extrem Wasser sparen (den Rest der Familie auch dazu anhalten) und dann hält sich der Verlust vielleicht in Grenzen.

Wasser haben wir zwar noch nie laufen lassen, dafür aber mal das Licht im Bad angelassen und ne Woche in Urlaub gefahren :umfall: ... oder über Nacht die Heizung auf volle Pulle angelassen :umfall: ... oder ne Nacht lang die Tür vom Gefrierschrank weit offen stehen lassen :umfall:

Empfehlen kann ich auch, beim Lüften das anschliessende Fensterschliessen zu vergessen, denn so 5°C im Schlafzimmer sind gar nicht sooooo kalt :mrgreen:
:umfall:
Eine Woche das Licht brennen lassen ist ja auch heftig.
Und wie lässt man denn die Tür vom Gefrierschrank weit offen stehen :verdutz:
Mein Ex war auch so einer der abends vergaß die Heizung abzudrehen :bruddel:
Oder einmal lüftete er morgens und ging zur Arbeit, als ich kam hatte ich eine eiskalte Wohnung. :bruddel:
Mein jetziger Schatz ist nur so ein kleiner Lichtanlasser, aber ich merke es immer rechtzeitig :hahaha:
 
biggibaby

biggibaby

Gehört zum Inventar
10. Juli 2002
5.488
1
38
genau hier
AW: Wasser lief die ganze Nacht ... :-(

Und wie lässt man denn die Tür vom Gefrierschrank weit offen stehen :verdutz:
Öhmm... Tür öffnen - gewünschten Inhalt entnehmen - Tür NICHT wieder schliessen - Raum verlassen ?


:mrgreen:



:baetsch:




:bussi:


(der Warnton war ausgeschaltet)
 
Eve

Eve

's Heidi
26. Mai 2002
5.198
35
48
38
Rheinhessen aber Potsdam im <3
AW: Wasser lief die ganze Nacht ... :-(

Öhmm... Tür öffnen - gewünschten Inhalt entnehmen - Tür NICHT wieder schliessen - Raum verlassen ?


:mrgreen:



:baetsch:




:bussi:


(der Warnton war ausgeschaltet)
Ach so geht das :-D
Da gibts nen Warnton?

Also ganz ehrlich, MIR könnte das ja NIEMAlS passieren :hahaha:
Also Kühlschranktüren sind was, was ich wirklich immer schließe.
Beim Gefrierschrank meiner Eltern ist mir nur mal passiert, dass die Tür nicht richtig zu war (war ein uraltes Ding) aber ansonsten ist das bei mir total in Fleisch und Blut.

Bei Licht, Heizung und Schränken bin ich auch leicht pedantisch. :heilisch:
Armer Mann...
 
Pucki

Pucki

Gehört zum Inventar
5. Juni 2002
9.365
0
36
40
Marl
AW: Wasser lief die ganze Nacht ... :-(

Alarm haben wir auch im Kühl- und Gefrierschrank. Aber den brauche ich auch nicht. Außer die Kinder lassen den mal auf. Ist aber zum Glück auch noch nicht passiert.