Was zum Käsefondue dazu?

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Krabbelkaefer, 11. Dezember 2002.

  1. Krabbelkaefer

    Krabbelkaefer Hier riechts nach Abenteuer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    9.881
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Wiesbaden
    Homepage:
    Heute haben wir mit ein paar Monaten Verspätung mein Geburtstagsgeschenk bekommen: einen Fonduetopf *g*

    Ehrensache, dass der am Hochzeitstag (Samstag) eingeweiht wird. Bin nur etwas einfallslos ... Was kann man ausser Brot noch dazu machen (und Rohkost mit Dips) ?!

    Hiiiiiiiiillllfffffffffeeeeeeeeeeeeee
     
  2. Alley

    Alley Miss Ellie

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    9.144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Zum Käsefonue kann man auch prima Pellkartoffeln machen.
    Oder auch gekochtes Gemüse. Wenn du willst sogar Fleisch, aber dann schmeckt man den feinen Geschmack des Käses nicht mehr raus...
     
  3. Unsere Spezies im Käsefondue sind Ananas und Brokkoliröschen!

    Liebe Grüße! :winke:
     
  4. Shun-kun

    Shun-kun Rising Sun

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    1.985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Suedkyushu
    Hm, lecker!!! Ich nehme auch gerne Minitomaten, Grosse Krabben und Brokkoli und Stangenbrot, das reicht. Als Beilage mache ich auch gerne einen frischen Salat....Oh, mein Gott, da knurrt mir doch glatt der magen :-D :-D
     
  5. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    Chicoreesalat mit Orange

    3 Chicoree in feine Streifen schneiden
    2 Orangen filettieren

    Dressing:
    Orangensaft (von den Orangen, einfach die Spindel ausdruecken)
    Essig
    Weizenkeimoel
    Pfeffer, Salz, Zucker
    ein Schuss Sahne
    ... und wer will, in diesem Salat schmeckt auch ein Hauch Knoblauch ganz lecker ;-)

    Bon appetit.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...