Was macht ihr (Frauen) am "Vatertag"?

An die FRAUEN:Wie verbringt ihr den "Vatertag"?

  • Ich mache nichts besonderes

    Abstimmungen: 7 25,9%
  • Ich unternehme etwas Schönes mit den Kindern

    Abstimmungen: 8 29,6%
  • Die Familie bleibt mit Papa zusammen

    Abstimmungen: 13 48,1%
  • Frauenabend (Kino , Disco etc)

    Abstimmungen: 1 3,7%
  • Frauenabend "Ritual" - Fahrradtour,Bollerwagen u Co

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • Christlich

    Abstimmungen: 1 3,7%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    27

Elulili

Miss Gänsefüßchen
9. März 2010
1.267
0
36
AW: Was macht ihr (Frauen) am "Vatertag"?

Ich bin ja für verrückte Sachen zu haben, aber in dem Falle - nein! Mein Patentöchterchen wohnt in Wiesbaden, wir bei Berlin, das ist nicht wirklich Radfahrstrecke.

Ähem,okay...klar...:umfall:

Wir werden also in Familie Auto fahren. Kommt mein Mann nicht mit, muss ich mir die Strecke allein antun mit den drei Weibern oder mal eben schnell *hüstel* auf Bahn umbuchen.

Ich stell mir das grad mit meinen 3 oder viell.auch 4 Wutzis vor...au weia...:hahaha:

Es hat keinen kirchlichen Hintergrund ausser dem, dass ich Patin bin und entsprechende Verpflichtungen damit eingegangen bin, das Mädel nebst Familie liebe und so viel wie möglich mitbekommen mag am Aufwachsen und was so dazugehört.

*schön*

Traditionell würde ich es gern werden lassen, wenn nichts dagegenspricht - weil das verlängerte Wochenende als Doppelfamilie schon recht schön ist. Beißt sich leider gern mit meinem Geburtstag (dieses Jahr) und dem meiner Ma (letztes Jahr). Das stört aber nicht weiter. Alle anderen Besuche im Jahr mach ich in der Regel (noch mit der Jüngsten im Schlepp) allein und per Bahnfahrt. Weil wenn sich eine fünfköpfige Familie mit Hund zu einer fünfköpfigen Familie ohne Hund gesellt, ist eine Dreizimmerwohnung schon kuschelig *g*

Okay - das kenn ich ...ich hab am 5ten Mai ,mein Mann am 3.10. ,zwei der Jungs um Ostern (29.3. und 9.4....) ...:jaja:
Wir sind ohne Hund 6 Personen...rein organisatorisch und logistisch auch meistens ein ziemlicher Akt mit einer befreundeten oder verwandten Familie ein entspanntes WE zu verbringen...:umfall:

Aber hört sich schön an...hoffe , Du kommst um die Bahnfahrt herum...
 

Frau Anschela

OmmaNuckHasiAnschela
8. Juli 2002
27.009
1
36
AW: Was macht ihr (Frauen) am "Vatertag"?

:winke:

ich schließe mich dann mal Helga, Yuppi, Susa und Ela an. :hahaha:

Mein Mann fährt nicht mit, der ist irgendwo in Nordeutschland auf einem fürchterlich uninteressanten (für mich :-D )Fahrrad-Rennen.

Wir verbringen Vatertag quasi ohne Vater.
 

Fidelius

Gehört zum Inventar
24. Juli 2002
15.772
0
36
AW: Was macht ihr (Frauen) am "Vatertag"?

Wir machen zusammen mit dem Papa irgendwas.
Was, wird kurz vorher, je nach Wetter überlegt.
 

Wölfin

Gehört zum Inventar
29. Juni 2008
6.798
0
36
51
in einer wunderschönen Landeshauptstadt
AW: Was macht ihr (Frauen) am "Vatertag"?

:winke:


Mein Mann fährt nicht mit, der ist irgendwo in Nordeutschland auf einem fürchterlich uninteressanten (für mich :-D )Fahrrad-Rennen.

:hahaha:

Dann trifft er bestimmt den Patenonkel von den beiden jüngeren Wölfen! Der ist auf fast jedem erreichbaren Fahrrad-Rennen :umfall:und besucht und daher am übernächsten Wochenende sogar hier (Samstag und Sonntag Radrennen - zwischendurch bei uns :mrgreen:)


Ansonsten....ähem, wann ist noch genau Vatertag :oops:?
Bei uns ist Vater- und Muttertag ein ganz normaler Tag, es wird nichts besonderes gemacht.
 

Frau Anschela

OmmaNuckHasiAnschela
8. Juli 2002
27.009
1
36
AW: Was macht ihr (Frauen) am "Vatertag"?

:hahaha: Ich sag Robert mal, er soll nach dem Wolfs-Patenonkel schauen. :-D

Er würde mich ja schubsen, wenn er das liest. Es sind nicht wirklich Rennen, sondern so'n Oldschool-BMX-Jedöns. Also alte Männer mit alten Fahrrädern in jugendlicher Kleidung. :hahaha:

:umfall:

Na ja, wenn er Spaß dran hat. :cool: