Was Josy darf, darf Johanna noch nicht

Alina

Selfie Queen
29. März 2003
25.011
92
48
38
:winke:

Josephine wird immer selbstständiger es entwickeln sich hier in der Strasse Freundschaften an die ich nie "geglaubt" hätte.

Jedenfalls darf sie mit den Mädels (alle 7-9Jahre) hier auf der Strasse unterwegs sein. Ihr kann ich jetzt schon soweit vertrauen das sie sich an absprachen hällt, ich sag ihr bis wohin sie darf und das tut sie jetzt auch. Sie stand erst vorgestern hier allein an der Grenze weil die anderen weiter gefahren sind und sie hat aber brav gewartet.

Nun ist es so das Johanna mir dafür mit ihren nicht mal 4 Jahren zu klein ist. Verständlich oder? Ich kann mich ja nicht darauf verlassen das alle Mädels auf sie aufpassen.

Und jetzt, wo ich sie gestern reinpfeifen musste weinte sie bitterliche Krokodilstränen. Mein Herz blutet dann auch, aber es geht nunmal um ihre Sicherheit. Was wenn sie "stehengelassen" wird?

Also "verbiete" ich ihr den großen Freiraum zu haben, den Josy hat.

Aber wie kann ich es ihr verständlich machen? Alle ausweichmöglichkeiten die ich ihr anbiete sind dann doof :-( Sie WILL mit. Und mit BABY Inja spielen? Niemals - weil die ja ein Baby ist.

Wie löse ich es am besten? Das es für uns alle passt?

lg
 

conny87

Dauerschnullerer
20. November 2002
1.888
0
36
34
kloster lehnin
AW: Was Josy darf, darf Johanna noch nicht

:winke:

das probleme kenne ich zu gut :( und ich manchen situationen geht es mir dann wie dir und weiss nicht weiter, nagut meine sind nu jeweils ein jahr jünger wie deine :)

aber dennoch hatte ich das auch schon überlegt, weil zoé ja trotzdem mit unseren nachbarsjungen spielt und ich angst habe max mit zu lassen :jaja:

bin gespannt auf die antworten und tipps die bestimmt kommen :)
 

KätheKate

Gehört zum Inventar
8. April 2005
5.306
0
36
AW: Was Josy darf, darf Johanna noch nicht

:winke:

gibt es Kinder in Johanna´´s Alter in der Nähe?

Meine Kleinen habe ich entweder auch verabredet oder ich habe sie beschäftigt.
 

Casi

Quak das Fröschlein
12. April 2007
8.876
15
38
Groß Kreutz
AW: Was Josy darf, darf Johanna noch nicht

Jupp. Beschäftigen - tolle Sachen wie z.B. ne Fahrradrunde mit Mutti oder ne Hunderunde ;) anbieten oder eben auch verabreden ;) Die große ist nunmal die große und eben nicht für die kleine verantwortlich .. Ich finde es blöd wenn die größeren die kleinen mitführen "müssen" ;)
 

Sonja

Integrationsbeauftragte
11. April 2002
24.791
328
83
AW: Was Josy darf, darf Johanna noch nicht

Ich war die Älteste von drei Mädchen (mit ähnlichem Abstand wie bei deinen) und pädiere dafür, dass Johanna nicht mit darf :cool:
 

Alina

Selfie Queen
29. März 2003
25.011
92
48
38
AW: Was Josy darf, darf Johanna noch nicht

Josy hätte nichts dagegen das Johanna dabei ist - die anderen Mädchen auch nicht, aber mir geht es einfach auch um die Sicherheit. Hier fahren trotzdem noch Autos etc. Und Johanna ist ein kleiner Hans guck in die Luft - nimmt alles mit an Stolpersteinen die zu kriegen sind.

Also muss ich ihr eine gute ausweichmöglichkeit anbieten.

@Casi,

auf die Idee kam ich doch auch schon. DOOOF ist das. OT: Johanna. Sie will auch auf dem riesen Trampolin bei J. springen gehn :rolleyes:

lg
 

Jona

mit Schild
28. Juni 2008
7.648
1
38
AW: Was Josy darf, darf Johanna noch nicht

Josy hätte nichts dagegen das Johanna dabei ist - die anderen Mädchen auch nicht, aber mir geht es einfach auch um die Sicherheit. Hier fahren trotzdem noch Autos etc. Und Johanna ist ein kleiner Hans guck in die Luft - nimmt alles mit an Stolpersteinen die zu kriegen sind.

Also muss ich ihr eine gute ausweichmöglichkeit anbieten.

@Casi,

auf die Idee kam ich doch auch schon. DOOOF ist das. OT: Johanna. Sie will auch auf dem riesen Trampolin bei J. springen gehn :rolleyes:

lg

Mh, dazu würd ich sagen:was Besonderes anbieten? Z.B. Mama muss dringend das und das einkaufen und nur Hanni kann ihr dabei helfen? Oder es als besonderen Mamatag eben auslegen...ich denke, wenn sie einmal mit dir mitgeht, hat sie dann auch Spaß. Solange ihr zu Hause seid, ist natürlich nur das Trampolin (in dem Fall) in ihrem Kopf.

Lg!
 

aurea

Goldstück
18. März 2008
4.427
0
36
40
AW: Was Josy darf, darf Johanna noch nicht

Bei unseren Jungs ist es ähnlich...

Es klappt ganz gut, wenn ich sage, dass ich später mit dem Kleinen nachkomme (und er so ein bißchen mit den Großen spielen kann - natürlich unter meiner Aufsicht oder der einer anderen Mutter)

oder (nach großem Theater) anbieten, das ich das nächste Mal mitkomme...

Viell kannst du auch bei euch im Einfahrtsbereich was arbeiten/saubermachen etc und sie so im Blick behalten?

LG Tina