Vorschule? Oder später einschulen?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Melanie, 19. Juni 2008.

  1. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    Hallo

    Wir hatten heute ein ziemlich niederschmetterndes Gepräch bezüglich Viviens Entwicklung.

    Es macht uns natürlich sehr traurig .Genaueres später mal.

    Meine Frage ist :
    Gibt es eigentlich noch die Möglichkeit für ein Kind erstmal ein Jahr Vorschule zu machen ,oder ein Jahr später eingeschult zu werden ?

    Weiß das Jemand ?

     
  2. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Vorschule? Oder später einschulen?

    Hallo,

    in NRW nicht mehr. Dafür haben sie ja die Flex-Klassen eingeführt :rolleyes: Man kann aber in Zusammenarbeit mit dem GEsundheitsamt, dem Schulamt und die Leiter der zuständigen Grundschule ein Kind zurückstellen lassen. Gradefrisch bei uns im KiGa erlebt :)

    :winke:
     
    #2 Cornelia, 19. Juni 2008
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juni 2008
  3. Silke und Fabian

    Silke und Fabian Familienmitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    dort wo der Weg ein Ende hat
    AW: Vorschule? Oder später einschulen?

    In Niedersachsen auch nicht. Ist ein Kind "nicht schulfähig " geht es ein Jahr in den Schulkindergarten. Allerdings weiß ich darüber nichts weiteres. Und leider, leider, leider gibt es die Vorschule nicht mehr.

    Gruß Silke
     
  4. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Vorschule? Oder später einschulen?

    So was gibts hier auch nicht mehr :(
     
  5. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    AW: Vorschule? Oder später einschulen?


    Was sind denn Flex -Klassen?

    Und zurückstellen heißt ein Jahr später in die Schule?

    Gruß
    Melanie
     
  6. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Vorschule? Oder später einschulen?

    Flex-Klassen sind Doppeljahrgänge. Dann können die Kids die ersten beiden Klassen je nach Leistungsstand in einem Jahr bis zu 3 Jahren machen ohne spürbar sitzen zu bleiben oder hochgestuft zum werden. gibts aber nicht an jeder Schule.

    Zurückstellen heißt ein Jahr später einschulen :jaja:
     
  7. Anouschka

    Anouschka Lexikon der 1000 Vornamen

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am richtigen Ort!
    AW: Vorschule? Oder später einschulen?

    In Ba-Wü kann man noch zurückstellen. Ohne Probleme.

    Es gibt auch Förderklassen (5-10Schüler), die nach einem Jahr spezieller Förderung dann regulär eingeschult werden.
     
  8. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.989
    Zustimmungen:
    123
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Vorschule? Oder später einschulen?

    Hier in Berlin wird nicht zurückgestellt.

    Tut mir leid, dass ihr so niederschmetternde Sachen hört.:tröst:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...