Von was würdet ihr euch niemals trennen?

Antonia´s Mama

Mrs. Doolittle
30. März 2005
5.818
0
36
hallo ihr lieben

es gibt doch so dinge, die zwar irg.wo im keller etc.rumstehn, aber von denen man sich nie trennen möchte.habt ihr sowas?

bei mir ist es mein stoffhase felix und tonis spieluhr max(ente von tchibo).toni mag sie zwar nicht , aber ich verbinde damit schöne erinnerungen und werde immer sentimental.


p.s.ich meine jetzt nicht personen!

lg petra
 

Xandra

Gehört zum Inventar
25. September 2005
2.754
0
36
Bayern
www.Krippen-hierold.de www.Lucatom.de.vu
AW: Von was würdet ihr euch niemals trennen?

Ach da ist sooviel...
Meine alte Kinderwagen Sammlung **g**
Meine xxxxx (keine Ahnung wieviel) Fotoalben voll mit Kelly family bilder **rotwerd**
Meine Puppe Sabrina die schon fast überall auf der Welt war ***gggg****
 

marieclaire

Freds Mum
23. September 2005
4.903
0
36
sometimes out of body
AW: Von was würdet ihr euch niemals trennen?

von meinen kindern,
von meinem mann,

von den uralten fotos und urkunden meiner ahnen,
von den babysachen meiner kinder,
von meinem peter rabbit,

von meiner schallplattensammlung,
von vielen meiner bücher,

von so vielen dingen niemals nicht im leben.... nur gut, dass wir´n grosses basement haben *lol*
 
R

Ruhrschnecke

AW: Von was würdet ihr euch niemals trennen?

Von meinen Schachteln mit Sentimental-Kram (Fotos, Postkarten, Tickets...) meiner Taschenmesser-Sammlung, dem alten Teddy, meinem Lieblings-Kinderbuch, der ollen Lederjacke die ich 12 Winter lang getragen habe (als das Leben noch rockte), den Leder-Resten aus denen ich irgendwann etwas umwerfend Tolles machen werde ;)....

und da gibt es noch mehr... Hach näh, ich hänge doch sehr an weltlichen Dingen:ochne:
 

Jano

Engel auf Erden
3. Dezember 2004
6.136
0
36
Köln
AW: Von was würdet ihr euch niemals trennen?

meine Briefesammlung von Freunden und wichtigen Ereignissen muss überall mit hin- und der alte Filzhut meines Opas, der schon früh gestorben ist
 

Flotschi

Dauerschnullerer
9. August 2003
1.335
145
63
42
Wien
AW: Von was würdet ihr euch niemals trennen?

Neben Fotos, Tagebüchern und anderen sehr persönlichen Schriftstücken niemals von den "Kindern aus Bullerbü"!
Meine alte zerfledderte Gesamtaugabe ging irgendwo bei der Wohnungsauflösung meiner Eltern verloren, da hab ich mir schnurstracks eine neue Ausgabe geholt!
Ich lese gern hin und wieder darin, besonders wenns mir mal nicht so gut geht.

Ansonsten gibts da die namenlose Schlafmaus, die ich mit 11 Monaten zu meinen ersten Weihnachten geschenkt bekam, und wo es noch ein Video gibt, wie Klein-Simone sie auspackt...:baby:
Liebe Grüsse
Simone (grad sentimental geworden)