Von Kugeln und Teilchen....

Lonny76

Panikteilchen
Hmpf... was ich davon halten soll, weiss ich auch nicht.... :-D

Ich versuchs mal zu erklären.....

In der Schwangerschaft sagte mein Mann zu mir "Kügelchen", weil ich meinen Kugelbauch vor mir herschob. Und Kugel wollte er mich nun nicht nennen ( obwohl ich zum Schluss ja danach aussah;-) )

Nun ist die Kugel weg und ich mutiere, wie ihr ja auch lesen könnt, zur Panikmutter.

Nun meinte mein Mann, wenn man Kugeln an Stäbe setzt, erhält man ein Mohlekühl und Mohlekühle sind ja Teilchen... Und die Panik ist ja grad ein Teilchen von mir, ein Großes... Aber es wird ja bald wieder klein....

Ergon nennt er mich momentan Panikteilchen... weil die Kugel ja weg ist, aber Kügelchen ja an Stäben Molekühle ergeben....also Teilchen, und wenn man die noch dazu beschleunigen würde, könnt ich bestimmt einen Urkanll verursachen.....


Alles klar?!?!?! :cool:

Ich weiss nich, ob ich ihn wegen meinem Schlafendzug falsch verstanden habe... oder ob ich ihn - so als Frau- gar nicht verstehen kann :zeitung:

*panikteilchenalskosename*....Tsssssssssss....:piebts:
 

Eos

Gehört zum Inventar
23. April 2007
4.930
22
38
AW: Von Kugeln und Teilchen....

PANIKTEILCHEN!!! :crazy:

Ich hau mich hier weg!! Gruß an deinen Mann, ich find ihn super :prima:
 

Nemo

nah am See
15. Februar 2005
11.073
4.592
113
AW: Von Kugeln und Teilchen....

Das find ich ja allemal netter als das langweilige "Schatz".....

Schmunzelnde Grüße
Sandra
 

kolibri

Gehört zum Inventar
21. Oktober 2004
4.070
6
38
AW: Von Kugeln und Teilchen....

Das schreit doch förmlich nach einem Titel, oder? :)