Vom Stress graue Haare?

SoDDa

Gehört zum Inventar
Hallo ihr Lieben,

Jetzt hab ich auch mal eine Frage :jaja:

Sagt mal, bekommt ihr von Stress auch graue Haare???

Ich bin jetzt 27 Jahre alt, und super deprimiert, weil ich schon die ersten grauen Haare bekomme :umfall:


Kann das sein, das ich die durch Stress bekomme?

Ich kann fast alle zwei bis drei Monate mir zwei drei graue Haare rupfen :(

Die sind aber dann auch richtig weiß :(

Oder kann man in dem Alter schon graue Haare bekommen?


Hat einer von euch auch Erfahrungen damit gemacht wies bei Stress ausschaut?

Wenns am Stress liegt, gibt es da denn Mittelchen, wodurch man das verhindern kann daß die Haare weiß werden?

Bin mal auf Antworten gespannt.

Liebe Grüße
Bine
 

sandra

the best of 74
8. Juli 2003
4.944
37
48
AW: Vom Stress graue Haare?

Hallo Bine,

gut, dass du das Thema eröffnest, denn Ähnliches beschäftigt mich auch gerade.

Ich habe in der Vergangenheit unheimlich viel Stress und Kummer gehabt. Vor ein paar Tagen habe ich auch mein erstes graues Haar entdeckt und mein erster Gedanke war, dass es durch den ganzen Kummer und Stress kam.

Bin mal auf die Antworten gespannt.

LG Sandra
 

Florence

Gehört zum Inventar
10. Dezember 2002
7.829
541
113
48
Velbert
AW: Vom Stress graue Haare?

Nein, durch Streß werden Haare nicht grau (bzw. weiß - es gibt nur pigmentiertes oder weißes Haar). Daß Haare weiß werden, liegt daran, daß die pigmentbildenden Zellen kein Pigment mehr bilden. Der Zeitpunkt dafür ist weitestgehend genetisch vorprogrammiert. Es gibt Menschen, die schon mit Mitte 20 deutlich grau sind, andere haben mit 50 noch dunkles Haar ohne weiße Anteile...
Liebe Grüße, Anke
 

Rebecca

Pfiffikus
8. Januar 2003
10.944
5
38
39
Hagen
AW: Vom Stress graue Haare?

Aber es gibt doch den Spruch "Mit dir kriege ich noch graue Haare", wenn jemand ständig Ärger macht.

Da ist also nichts wahres dran?

Mein Mann (28 ) hat auch schon graue Haare, aber es lichtet sich ja auch schon seit Jahren :nix:
Ich habe bisher noch kein graues Haar entdeckt, aber zzt. sehe ich das eh nicht. Ich färbe :)
 

Florence

Gehört zum Inventar
10. Dezember 2002
7.829
541
113
48
Velbert
AW: Vom Stress graue Haare?

Nein, an dem Spruch ist nichts dran.
Ich habe übrigens seit ca. fünf Jahren auch immer mehr weiße Haare...
 

Solveig

Dauerschnullerer
11. September 2004
1.212
0
36
AW: Vom Stress graue Haare?

Ich habe mal eine Geschichte gehört (lacht nicht ....):

Wir waren in der hohen Tatra wandern und trafen einen netten älteren Herren. Wir plauderten, wie das unter Wanderern halt läuft ;-). Nun ja. Seine Geschichte war jene: Vor Jahren kletterte er auch richtig (Bergsteigen). Dann kam er in ein Unwetter mit tierischem Gewitter usw. Er und sein Freund mußten irgendwo Unterschlupf finden (Felsspalte etc.) Als sie sich beide wieder fanden, nach dem Gewitter, hatte sein Freund weiße Haare ... ??? :???:

LACHT IHR ETWA :) ?

Klingt schon fantastisch, ich weiß. Kann also nie und nimmer wahr sein ...? Hat er uns einen Bären aufgebunden, der olle Opi! ;-)
 

Rebecca

Pfiffikus
8. Januar 2003
10.944
5
38
39
Hagen
AW: Vom Stress graue Haare?

Hört sich an wie bei dem in dem Film "Constantine" :)
Als er den Dämon angesehen hat (er sollte eigentlich die Augen geschlossen halten), hat er sich so erschrocken, dass er weiße Haare bekommen hat.

Na ja ...