@ Ute... Immer nur Bananen?

LockenLilly

LockenLilly

Gehört zum Inventar
27. August 2002
2.618
0
36
42
bei Erlangen
Hallo Ute... :)

ich hätt da mal ne`Frage :?: . Ich geb meiner Kleinen eigentlich fast jeden Tag eine Banane.
Jetzt denk ich mir :-? das das auf die Dauer doch ziemlich einseitig ist. Aber das ist das einzige frische Obst, das sie essen kann. Ich hab schon Kiwi und Pfirsich probiert. Kiwi mag sie nicht, Pfirsich kann sie noch nicht essen :( (zu wenig Zähne). Das einzige was auch noch klappt sind Trauben oder Beeren(Weintrauben, Zwetschgen, Himbeeren usw.). Aber davon kriegt sie immer einen wunden Po 8O . Also geb ich ihr die auch nicht mehr.
Hast du vieleicht eine Idee? Also ihr Stuhlgang ist in Ordnung, keine Verstopfung von den Bananen.

Lg, :winke:

Tanja u. Lilly *24.06.01
 
M

Margitta

Hallo Tanja,

mein 1. Kind hat auch täglich seine Banane gegessen .... solange es keine Verstopfung gibt würde ich kein Problem sehen.

Tschüß
Margitta

:blume:
 
Dagmar

Dagmar

Dauerschnullerer
20. März 2002
1.251
0
36
BM
Hallo Tanja,

auch Samuel isst fast täglich eine Banane. Er mag sonst auch kein frisches Obst, auch keine Trauben, Beeren habe ich noch nicht gegeben. Sein Stuhl ist auch in Ordnung. Ich denke es ist keine Problem wg. der Einseitigkeit. Samuel freut sich immer auf die Banane.

Liebe Grüße
 
lulu

lulu

Königin der Nacht
21. Juni 2002
17.659
1.244
113
Auch mit 5 Zaehnen kann man schon prima weiche Pfirsich- oder Birnenschnitze verspeisen. Schael sie halt.
Manchmal sieht Levin mit seinen Pfirsichschnitzen aus wie eine kleine Robbe beim Fischeessen. Er ist deutlich juenger als Dein Kind.
Lulu
 
LockenLilly

LockenLilly

Gehört zum Inventar
27. August 2002
2.618
0
36
42
bei Erlangen
Hallo Lulu... :)

ich hab Pfirsich schon probiert. Hab sie geschält und in kleine Stücke geschnitten :jaja: . Aber Lilly schiebt sie nur im Mund hin und her und dann pult sie sie mit den Fingern wieder raus :p .
Ich bin echt ratlos :???: . Ich hab schon versucht ihr weichgekochte Äpfel zu geben, aber die mag sie auch nicht.

Mir bleibt wohl nix anderes übrig als ihr weiterhin Bananen zu geben. Oder halt Obst aus Gläschen. :-?

Lg, :winke:
 
lulu

lulu

Königin der Nacht
21. Juni 2002
17.659
1.244
113
Lilly,
Du hast noch ein paar Moeglichkeiten. Raspel das Obst mal (Apfel, Birne) oder zerquetsch es mit der Gabel (Birne, Pfirsich). Zur Not noch eine halbe Banane mit reindruecken - damit sie sich schleichender an die anderen frischen Geschmaecker gewoehnt.
Lulu
 
LockenLilly

LockenLilly

Gehört zum Inventar
27. August 2002
2.618
0
36
42
bei Erlangen
Hallo Lulu... :)

naja, ich werd es halt einfach weiter probieren :jaja: . Irgendwann wird sie es schon mögen. Oder essen können.

Lg, :winke:
 
Dagmar

Dagmar

Dauerschnullerer
20. März 2002
1.251
0
36
BM
Hallo,

gestern hatte ich Obstsalat gemacht und da hat Samuel tatsächlich auch von gegessen. Da waren Äpfel, Birne, Nektarine, Trauben und Bananen drin. Ich bin begeistert. Mit der Zeit kommt das schon alles.

Liebe Grüße