Unser Weihnachtsbaum....wir haben grosse Hoffnungen in ihn! :-)

Su

Su

Das Luder
15. Oktober 2002
29.017
3.697
113
47
Dahoam
370 Euro für ein paar gehobelte und eingelassene Fichtenholzlatten?????

Ich mein, das hat mein Schwiegervater vor 50 Jahren schon mal durchgezogen...

Salat
Soviel habe ich nicht gezahlt, ist das XXL - Variante? Außerdem kommt es auch mit Kugeln und Lichterketten und das magentische hinmachen finde ich auch sehr cool. So ein einfach abgesägter Baum der nicht gerade in Polen mit Gift schnell hochgezogen worden ist kostet auch locker 50,00 Euro. Dazu ein Ständer etc....

Aber wenn man das selber machen kann, umso besser.
 
Nemo

Nemo

nah am See
15. Februar 2005
9.577
2.924
113
Hm, ich muss gestehen, das wäre für mich keine Alternative. Dann würd ich eher so ein kleines Bäumchen wie Sabina nehmen.. Unser Baum kommt in der Regel vom Förster nebendran. Mit der Sackkarre oder auch schon mal mit dem Fahrrad nach Hause transportiert :)
 
  • Like
Reactions: ElliS
Su

Su

Das Luder
15. Oktober 2002
29.017
3.697
113
47
Dahoam
Wir haben unseren auch immer beim Bauern geholt - aber wie gesagt da haben wir immer um die 50,00 Euro gezahlt.

Aber ich bin da halt eh komisch, ich mag ja auch keine Schnittblumen. Das höchste der Gefühle ist mal ein paar Tulpen im Frühling. Mag einfach keine abgeschnittenen Pflanzen
 
  • Like
Reactions: Jaspis and smittie