unfall, auto putt

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Markus, 31. März 2006.

  1. Markus

    Markus schlimmer Finger

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.594
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    München
    als meine süße heute morgen vom nachtdienst nach hause gefahren ist, hatte sie einen unfall, bei dem zum glück niemand verletzt wurde.
    sie ist an einer großen kreuzung rechts abgebogen (zwei rechtsabbiegerspuren) und da ist ihr eine radlfahrerin in die seite reingedonnert. die radlerin hat behauptet, sie hätte gerade ncoh grün gehabt. meine süße behauptet, ihre rechtsabbiegerampel war schon grün, als sie abgebogen ist.

    meine süße war vorhin noch beim autohändler, der den schaden auf schlappe 1000 euro geschätzt hat. jetzt steht aussage gegen aussage, zeugen gibts keine :bruddel:

    die unfallgegnerin hat eine private haftpflicht. aber zahlt die, wenn aussage gegen aussage steht?
     
  2. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: unfall, auto putt

    Ich würde mal behaupten: Nein

    Habt ihr keine Rechtschutz?
    Das die das eventuelle durchboxen?
     
  3. Markus

    Markus schlimmer Finger

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.594
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    München
    AW: unfall, auto putt

    vielelicht der rechtschutz von der firma, bei der meine süße arbeitet?
    - aber wenn die radlerin bei rot rübergefahren ist und einen unfall verursacht hat, dann zahlt doch die private haftpflicht, oder? - denn sie ist ganz offensichtlich bei rot gefahren.
     
  4. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: unfall, auto putt

    Aber wie wollt ihr das ohne Zeugen beweisen.
     
  5. Anouschka

    Anouschka Lexikon der 1000 Vornamen

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am richtigen Ort!
    AW: unfall, auto putt

    Ja, versichert ist deine Frau ja über die Arbeit, denn sie müsste ja auf dem Nachhauseweg noch versichert sein. Von dem her....

    Und eig. ist es ja offensichtlich, dass die Radfahrerin schuld hat, denn da fährt man eher mal über eine rote Ampel ....(ich wohn in Freiburg...da seh ich das tagtäglich!)

    Ich hoffe, dass es sich bald regelt!!!
     
  6. snoopy

    snoopy Proseccobläschen

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    8.793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    mitten im Leben
    AW: unfall, auto putt

    rechtsmäßig kann ich dazu leider gar nix schicken.
    Aber es tut mir leid, für euch. Vorallem mal eben 1000€ berappen.......

    Aber siehst positiv, es ist keine Person zu schaden gekommen, was bei einem Unfall mit nem Radfahrer eh schon an ein Wunder grenzt.

    LG Jenny
     
  7. Markus

    Markus schlimmer Finger

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.594
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    München
    AW: unfall, auto putt

    na hoffentlich. mal für nix soviel zahlen macht keinen spaß :-?
     
  8. Streichelzoo

    Streichelzoo Anna Bolika

    Registriert seit:
    11. Februar 2006
    Beiträge:
    3.687
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: unfall, auto putt

    Also ich denke auch ohne Zeugen habt ihr da wahrscheinlich schlechte Karten. Bei meinem Mann (Radfahrer ist ihm ins Motorrad gefahren) musste dann jeder seinen eigenen Schaden tragen....
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...