Und welche Gewuerze habt ihr in eurem Schrank?

cloudybob

cloudybob

Ich bin ich :)
Also bei uns sind's:

Basilikum
Beifuss
Bohnenkraut
Chilipulver
Epices de Couscous
Estragon
Curry
Ingwer
Knoblauch (Granulat, und auch in Stueckchen)
Kuemmel gemahlen
Kraeuter der Provence
Kreuzkuemmel
Kurkuma
Majoran
Muskatnuss
Paprika (edelsuess, scharf)
Peperoncini (ganze)
Petersilie
Pfeffer in weiss, schwarz, gruen (sowohl Koerner als auch eingelegt)
Piment
Salbei
Salz (Jodsalz - wo Bayern doch Jodmangelgebiet ist :eek: )
Thymian
Vanille
Wildgewuerz
Zimt (gemahlen und als Stange)

Fuer japanische Kueche:
Shichimi Togarashi
Wasabipulver

... und natuerlich Instant-Gemuesebruehe und ein paar Fertigsuppen (z.B. Zwiebelsuppe, wenn's mal schnell gehen muss)

So, mehr faellt mir im Moment nicht ein... um die Weihnachtszeit vielleich noch Lebkuchengewuerz :)

Freue mich auf eure Liste.
 
Christina mit Jan und Ole

Christina mit Jan und Ole

Postschlumpf
11. Oktober 2002
15.519
6
38
44
mitglied.lycos.de
Hallo,
boah da kann ich nicht mithalten. Bei uns sind im Schrank:

Salz
Pfeffer
Knoblauchgranulat
Basilikum
Oregano
Muskatnus
Majoran
Dillspitzen
Paprika
Thymian
Zimt

LG Chrsitina
 
K

Katinka

Oh, ihr seid ja gut sortiert. Soviel haben wir nicht! Aber vielleicht stock ich mal auf :)
So siehts aus:

Basilikum
Bohnenkraut
Chilipulver
Curry, am liebsten diese versch. Pasten aus Indien (Pataks)
Ingwer
Knoblauch, nur frischen :)
Kümmel gemahlen
Kreuzkümmel
Majoran
Muskatnuss
Nelken
Paprika (edelsüss, scharf)
Petersilie
Pfeffer in weiss, schwarz
Salbei
Salz
Thymian
Vanille nur als Vanillezucker
Zimt (gemahlen )

Ich benutze auch gern TK-Kräuter, 6-oder 8-Kräuter.

Und ich bin wirklich ein großer Fan von Currypasten, das "normale" gelbe
Pulver nehm ich fast gar nicht mehr!

Neben Gemüsebrühe tu ich ganz gern mal Hefeextrakt oder -Flocken ans Essen.

Viele Grüße, Katinka
 
Birgit

Birgit

freches Huhn
Moderatorin
30. April 2002
6.104
4
38
55
Werne
www.deinelinse.de
bis auf Epices de Couscous und das japanische Zeugs :-D habe ich den gleichen Inhalt wie Du, Claudia.
Und natürlich noch Pizzagewürz und Limonengras. :jaja:

Die fertige Zwiebelsuppe nehme ich übrigens oft wenn es schnell gehen soll zum Würzen von Hackfleich für Frikadellen. Die dann im Backofen und nicht in der Pfanne gegart, sind fettärmer und sehr lecker. :jaja:

Liebe Grüsse von
 
Eve

Eve

's Heidi
26. Mai 2002
5.198
35
48
39
Rheinhessen aber Potsdam im <3
Also bei mir ist es (leider) nicht ganz so voll:

Salz und Pfeffer (klar)
Salbei, Dillspitzen (wird eigentlich nie benutzt)
Thymian (ein Muß zu kleinen Pellkartoffeln die man im ganzen nochmal leicht anbrät)
Curry
Kümmel
Paprika
Chiliflocken
Kräuterlinge zum Streuen (Ich liiiebe die)
Muskatnus
Zimt (Ohne Zimt geht bei mir gar nix :-D )

Frisch habe ich noch Basilikum auf der Fensterbank (da wird zwischendurch auch einfach mal so ein Blatt genascht) und frischen Knoblauch natürlich

Was ich allen empfehlen kann ist die "Boullion Mediterranea" von Maggi! Da ist "Süden drin" :-D Ne echt jetzt, die ist wahnsinnig klasse, ich koche damit immer meine ganz leckere Gemüsesuppe und das schmeckt gigantisch.
Womit ich noch oft und gerne würze, ist "Sambal Oelek" diese scharfe Paste. Haue ich eigentlich überall ran wo es passen könnte :-D

Ich hätte gern noch viel mehr Gewürze, aber jedesmal wenn ich im Supermarkt vorm Regal stehe, weiß ich nicht was ich kaufen soll, weil ich gar nicht weiß wofür ich es gebrauchen könnte :( Aber ich denke, das krieg ich schon noch irgendwann raus.

Also dann, liebe Grüße von

"spicy Eve" :-D
 
Birgit

Birgit

freches Huhn
Moderatorin
30. April 2002
6.104
4
38
55
Werne
www.deinelinse.de
Frisch habe ich noch Basilikum auf der Fensterbank (da wird zwischendurch auch einfach mal so ein Blatt genascht) und frischen Knoblauch natürlich
:jaja: :jaja: :jaja: Klaro, Basilikum habe ich auch immer frisch da. Sehr kalciumreich und lecker. Auch Lea mag die Basilikumblätter gerne. :jaja:

Wir waren ja gerade in Hamburg. :) Da gibt es ein Gewürzmuseum "Hot Spice" das ist absolut sehenswert. :jaja: Man kann in die Säcke mit Gewürzen fassen und riechen und schmecken.
Die Geschichte der Gewürze wird erklärt und das alles in einem alten Speicher in der Speicherstadt.

Feurige Grüsse :-D von
 
cloudybob

cloudybob

Ich bin ich :)
@Birgit:
Ist ja witzig ;-)

Das japanische Zeugs sind die "japanischen 7 Gewuerze" (schmecken wuerzig scharf) und Wasabi ist gruener Meerrettich (fuer Sushi).

Klaro, frische Kraeuter hab' ich auch noch im Garten:
Salbei
Pfefferminze
Basilikum (noch Reste, denn das scheint den Schnecken zu schmecken)
Schnittlauch
Kerbel
Oregano

... und frischen Knoblauch hab' ich natuerlich auch (ohne den geht's nicht).

Liebe Gruesse,
Claudi &amp; Co.
 
RTA

RTA

Blumenfee
22. Februar 2003
2.936
0
36
47
Huhu,
in meinem Gewürzschrank findet man diese Sachen:

Salz
Pfeffer gemahlen (weiß,schwarz)
Pfeffer ganz (weiß, grün)
Basilikum
Cayennepfeffer
Chilli-Pulver
Curry
Dill
Ingwer
Koriander
Kreuzkümmel
Kurkuma
Lorbeerblätter
Majoran
Muskatnuß (ganz,gemahlen)
Muskatblüte gemahlen
Nelken
Oregano
Piment
Rosmarin
Salbei
Senfkörner
Thymia
Zimt
Kräuter der Provence
Pizza-Kräuter
Mexikanische Gewürzmischung
Texanische Gewürzmischung
Liquid Smoke (Hickory und Mesquite)

Ich glaub, das wars.

Frisch im Garten sind noch
Pfefferminze
Basilikum
Schnittlauch
Petersilie
Pimpinelle
Dill
Maggikraut

LG
Regina