Twins fast 5 Monate essen alle 2 Std.

C

Cocukruhu

Hallo liebe Mamas und Papas,

Habe 2 Jungs im alter von fast 5 Monaten. Die essen von Anfang an humana pre tagsüber und mittlerweile humana 1 nachts. Bloß trinken sie alle 2std und das ist für mich sehr anstrengend, besonders nachts...:( die werden nicht so satt damit , da sie es auch nie ganz austrinken. Gebe ihnen immer noch 90 er Dosis ...manchmal wollen sie mehr, dann zu ich noch mal aufladen. Habe die avent Flasche mit der kirschform von Anfang an. Nuk wollten sie nicht. Ich weiß nicht evtl. Wurden sie es jetzt wollen, aber warum tauschen , wenn es mit der von Anfang an klappt. Nun meine frage , welche Nahrung konnte ich meinen Twins geben , sodass sie mehr trinken und lange satt bleiben.will auch nicht immer nur probieren und die Jungs durcheinander bringen. Tagsüber ist das ja kein Problem, wenn sie alle 2std trinken wollen, da hat man ja auch die kraft, aber nachts ist es mir sowas von anstrengend, besonders wenn ich denn mal allein bin, Mama nicht da ist zur Hilfe und mein Mann im schichdienst ist... :(((
Der eine ist fast 600 gr dicker als de andere, er ist ein wenig mehr. Der dünnere hat auch Probleme mit dem Bauch, meistens hat er Blähungen , die er aber schwer raus kriegt und ist dann immer so unruhig aber sehr oft. Welche Nahrung soll ich mal austesten , das die satt hält und gut bei der Verdauung ist? Danke euch im voraus und viel Spaß mit euren Engeln....;))))

Lg ilknur die Mama , Mert und Onur meine Jungs.

P. S : hab mal gehört aptamil soll gut sein, zwar teuer aber gut. Ach ja und milumil von milupa ....wer Tipps geben kann, bin ich echt sehr dankbar....byeeee
 
C

Cocukruhu

AW: Twins fast 5 Monate essen alle 2 Std.

Saugergrosse 3 , denke das ist schon ok so....sonst wäre es ihnen zu schnell mit nem Vierer...;)
Beikost, ne noch nicht. Der Arzt meinte ab dem 5 Monat. Also ab Mitte juni konnten wir anfangen. Was würdest du da uns denn so empfehlen.bin nicht so erfahren darin, konnte jeden Tipp gebrauchen.und wie macht das alles.ich mein, wann Kriegen die die Flasche und wann die Beikost , kannst du mir das kurz beschreiben bitte über den ganzen Tag. Ok guck mal auf.den link ein du mir geschickt hast, Dankeschön .
 

Little Rocker

die ein Krönchen trägt
19. Februar 2012
2.190
206
63
AW: Twins fast 5 Monate essen alle 2 Std.

Hallo Ilknur,
Ute hat auf ihrer Seite ganz toll beschrieben, wie man vorgehen kann: http://www.babyernaehrung.de/brei/beikost-i. Rechts sind noch ganz viele Unterpunkte. Ich würde wohl mit dem Abendbrei anfangen, da hast Du gleich eine kaloriengerechte Mahlzeit und evt. etwas mehr Ruhe in der Nacht.

Schau einfach mal durch und wenn noch Fragen sind, immer her damit. :jaja:
 

jotuke

Fashionista
18. November 2011
2.451
0
36
AW: Twins fast 5 Monate essen alle 2 Std.

Hallo ich würde auch einen Abendbrei einführen, das macht länger satt. Welchen? Musst du durch probieren, welcher schmeckt.

Wir waren auch erst bei Humana und hatte starke Verdauungprobleme. Na dem Wechsel zu Aptamil hatten wir nie welche! Ja klar teuer, aber super verträglich (in unserem Fall). Einmal haben wir versucht zu Wechsel aber sind sehr schnell wieder zurück gegangen. Heute trinkt er immer noch mit knapp 16 Monate die 3er Milch. Ich würde die 1er Milch füttern und ab 6. Mon. auf die 2er ggf. wechseln, falls die 1er nicht ausreichend dann mehr sättigt. lg Susi
 

Ute

mit Engeln unterwegs ....
19. März 2002
16.574
3
38
59
BiBi in BW
www.babyernaehrung.de
AW: Twins fast 5 Monate essen alle 2 Std.

Hallo :winke:

Milumil 1 und Aptamil 1 sind so gut wie "baugleich". Für die Verdauung sind beide Nahrungen super. Vielleicht ist Milumil preislich für dich angenehmer zumal es ja für Zwei sein muss.

Die Darmflora wird sich binnen 10 Tagen etwa komplett "umbauen" und der Stuhlgang wird vergleichbar in der Konsistenz wie Muttermilchstuhl. Die Sättigung ist bei einer 1er Nahrung besser als bei Pre. Das leichtere Kindlein wird vermutlich besser weiterhin Pre bekommen - damit trinkt es mehr und das ist gut für die Zunahme.

Tagsüber weiterhin in kurzen Abständen füttern und wenn es mit der Verdauung klappt dürfte es auch nachts ruhiger werden. Denn, "wer gut isst, der gut schisst ;-) " und umgekehrt. Wenn die Verdauung flutscht gibt es auch besseren Appetit. Und alles was ein Baby tagsüber trinkt braucht es sich nachts nicht holen.

Ich wünsche euch ruhige Nächte

Liebgruß Ute

Danke allen Helferleins hier :winke:
 
C

Cocukruhu

AW: Twins fast 5 Monate essen alle 2 Std.

Vielen dank Ute für die ausführliche Erklärung.
Also dem meinem etwas dünneren Sohn wäre es besser die milumil pre Nahrung zu geben, habe ich das richtig verstanden?
Ok werde es dann so machen....2 verschiedene milumil's holen....:))
Falls ich weiterhin fragen haben sollte, werde ich dich weiter hin belästigen....;))