Tipps für Kurzurlaub in Prag oder Wien

Smile76

Smile76

Dauerschnullerer
7. Februar 2006
1.181
99
48
42
Franken
#1
Hallo Ihr Lieben,
nachdem wir nun doch noch im August für ein paar Tage wegfahren können, habe wir uns Wien oder Prag überlegt.
Könnt Ihr uns ein paar Tipps geben?
Anreise- Zug oder Auto
Unterkünfte
Sehenswürdigkeiten
Shopping

wir haben zwei Jungs, die sich gerne Städte anschauen und auch ins Museum gehen. 11 und 14 Jahre alt....

vielleicht habe ich ja Glück und Ihr könnt uns weiterhelfen bei der Entscheidung


vielen lieben Dank

Herzliche Grüße
 
Smile76

Smile76

Dauerschnullerer
7. Februar 2006
1.181
99
48
42
Franken
#3
Danke!
Ja gegoogelt hab ich auch schon....aber wir haben z.b. für Paris ganz tolle Tipps von einer Freundin bekommen, die schon dort war.....
deswegen hoffe ich, dass jemand in echt berichten kann. Den Google befragen wir auch noch dazu....
 
Jacqueline

Jacqueline

Ohneha mit der Lizenz zum Löschen
Mitarbeiter
Moderatorin
20. April 2003
8.496
291
83
52
Aargau, Schweiz
www.ohneha.ch
#4
Ich war schon das eine oder andere Mal in Wien (*hust* - elf mal glaube ich oder zwölf)

Neben den "üblichen" Attraktionen finde ich besonders nett:

- in Schönbrunn statt ins Schloss auf die Gloriette und dort etwas essen, evtl. auf dem Rückweg durch den Park den Tierpark Schönbrunn angucken
- eine Führung im Stefansdom MIT den Katakomben
- das naturhistorische Museum (vis-à-vis vom Kunsthistorischen)
- eine Fahrt auf dem Donaukanal mit dem von Hundertwasser gestalteten Schiff
- eine Fahrt mit der Ringtram (Nostalgie-Strassenbahn), und dann am besten den in Wiener Mundart gesprochenen Text wählen
- auf dem Donauturm Abendessen (Einbruch der Dämmerung ist da oben sensationell, ist ein Drehrestaurant)
- mit dem unbegrenzten ÖV-Ticket günstiges und spannendes Sightseeing machen und mit der Strassenbahn die kompletten Linien abfahren (bei Schlechtwetter ideal!)
- das Schmetterlingshaus in der Hofburg, wer nicht schwitzen mag, setzt sich nebendran ins Kaffee.

Das sollte mal reichen für ein paar Tage, wer noch nie in Wien war, wird sicher Prater, Fiakerfahren, Hofburg mit Kaisergemächer, Schatzkammer und Hofreitschule nicht ausser acht lassen, und dann ist die Zeit schnell vorbei.

Liebe Grüsse, Jacqueline
 
Gefällt mir: Smile76
Mo-Ma

Mo-Ma

Chaosqueen
17. Juli 2014
3.218
1.077
113
Stuttgart
#5
Ich leicht morbides Ding (ok, damals trug ich nur schwarz...) war Anfang des Jahrtausends (alt bin ich also auch) im Bestattungsmuseum in Wien und hab selten so viel gelacht wie an dem Tag! Das passt zu Wien wie Topf auf Deckel. Und die Führung war toll gemacht.

Keine Ahnung, ob es das noch gibt. Aber wenn, dann ist es eine absolute Empfehlung.
 
Gefällt mir: Rita und Smile76
Winterblond

Winterblond

Erziehungsbeatmerin
2. Februar 2012
5.961
1.911
113
35
#7
In Wien unbedingt in die Therme und im Salzwasserbecken treibend den Sternenhimmel anschauen :herzchen:
 
Gefällt mir: Smile76
S

smiley =)

Gehört zum Inventar
24. Januar 2010
2.288
348
83
#8
Das Time Travel Museum in Wien ist total toll, im Stephansdom kann man auch auf den südturm hoch und auch eine dritte Mann Tour durch die Kanalisation ist empfehlenswert
 
Gefällt mir: Smile76