Thema erstes Paar Schuhe - bin echt ratlos :-(

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Biggi, 20. September 2003.

  1. Biggi

    Biggi Mozartkugel

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    8.055
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo ihr Schnullermamis!

    Also ich hab folgendes Problem.
    Fabian hatte eigentlich bis vor kurzem nie Schuhe an weil ich immer gehört habe wenn die Kleinen zu bald in Schuhe gesteckt werden könnten sich die Füße verformen.
    Naja bei diesem heißen Sommer hat es Fabian dann Spaß gemacht barfuß rumzukrabbeln oder eben mit dünnen Söckchen.

    Und jetzt steh ich vor folgendem Problem.

    Fabian hat zu seinem 1. Geburtstag 2 süße Paar Schuhe bekommen. Gekauft haben wir sie in einem Geschäft mit toller fachlicher Beratung. Fabians Fuß wurde abgemessen und dann haben wir für ihn passende Schuhe (sogar Markenschuhe) gekauft. Also sie können ihn sicher nirgends drücken oder so. Nur wenn wir ihm die Schuhe anziehen brüllt er derartig laut dass es in der ganzen Nachbarschaft zu hören ist. Er will die Schuhe einfach nicht anziehen. Alleine beim Anblick fängt er schon an zu :heul: :heul:
    Ich weiß echt nimmer was ich machen soll. Fabian fängt grad an zu laufen und ich kann ich doch jetzt draußen nicht mehr ohne Schuhe auf den Boden stellen :o

    Ist es jemandem von euch vielleicht ähnlich ergangen und wie habt ihr es angestellt dass sich die kleinen die Schuhe anziehen lassen? Ich hätts schon mit Ablenkung probiert - hat aber auch nix genützt.

    Danke für eure Tipps - ich kann sie wirklich gut gebrauchen :bussi:
     
  2. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Hallo Biggi,

    das mit dem weinen ist normal. Als wir Louisa das erste feste Schuhe anzogen, war die Reaktion ähnlich. sie hat zwar nicht lauthals gebrüllt, aber gejammert. Grund, denke ich, war dieses völlig ungewohnte Gefühl, festes Schuhwerk an den Füßen zu haben !!

    Zieh Fabian die Schuhe bereits zu Hause immer mal wieder für ein paar Minuten an. SO kann er sich "Schritt für Schritt" umgewöhnen ! Bei Louisa sind wir so verfahren und nach ein paar wenigen Tagen, waren die Schuhe völlig normal !!

    Viel Glück und viel spass beim Spazieren gehen !!
     
  3. Hallo!

    Vielleicht stellst du sie ihm einfach mal so hin das er sie ''untersuchen'' kann.

    Viel erfolg wünscht Sabrina
     
  4. Hallo Biggi, meine Suesse

    Sag mal, was muss ich da von meinem SchwieSo hoeren? 8O Also so einen Jammerlappen will Em aber nicht zum Mann! :)
    Sorry, Scherz beiseite. Im Ernst, ich denke auch, dass es normal ist. Emily hat zwar nicht so ein riesen Theater gemacht (ganz meine Tochter eben :-D *lach*) , aber so richtig toll fand sie's am Anfang auch nicht, wenn ich mich noch richtig daran erinnere. :???:
    Ich wuerde auch, wie schon Helga und Stef :)winke:) gesagt haben, Fabi einfach mal die Schuhe zu Hause untersuchen lassen und auch ruhig mal anziehen. Vielleicht merkt er dann ja schnell, dass es doch ganz ok ist!?
    Ich druecke Euch jedenfalls die Daumen! :prima:

    Dickes :bussi: fuer Euch zwei
     
  5. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Oh ja, das kenne ich :jaja:

    Tabea hat auch ein Mega-Theater bei den Schuhen gemacht.
    Aber sie hat sich dran gewöhnt.

    Aaron läuft ja schon seit 8 Wochen und ich dachte auch, ihm jetzt Schuhe anzuziehen. er aht auch nichts dagegen, aber er läuft natürlich sehr wackelig. Und das finde ich auch doof.

    Deshalb habe ich ihm jetzt so Matschsocken angezogen. die sind wie diese MAtschhosen nur für die Füße. Gibts bei Jakoo und ich finde sie ungemein praktisch.

    LG
    Regina
     
  6. Biggi

    Biggi Mozartkugel

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    8.055
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    @Helga - danke für den Tipp :bussi: - ich werd ab morgen mal versuchen Fabian in seine Schuhe zu stecken :-D . Mal schauen wie lange es dauert bis er nicht mehr so erbärmlich brüllt.

    @Sabrina - ich hätte schon probiert Fabian die Schuhe zum "spielen" zu geben - er nimmt sie am Schnürsenkel und haut sie weg so weit er kann :o :o . Wenn ich nur wüsste warum er soooo eine Abneigung dagegen hat - nämlich auch wenn er die Schuhe nicht anhat - er brüllt ja schon wenn er sie nur sieht :o .

    @Val - tja Fabian wird Emily wohl barfuß heiraten müssen, aber egal kauf ich ihm halt schicke Socken ist mal was anderes :p :p .
    Bin echt schon gespannt wie ich ihn dazu bringen soll seine Schuhe zu lieben :-D .
    Übrigens ist auch Nacht Nummer 2 in Fabians Kinderzimmer problemlos verlaufen. Hab ihn gestern um 21.30 Uhr hingelegt und bin heute morgen um 8.30 Uhr schauen gegangen weil er sich noch immer nicht gemeldet hat und da hat der kleine Mann doch glatt noch tief und fest gepennt.
    Sag Emily ja nicht dass Fabian nicht nur ein Jammerlappen sondern auch noch eine Schlaftablette ist :-D :-D .

    @Regina - uah wie beruhigend dass andere Muttis das auch kennen. Ich muss mir schon von der halben Verwandtschaft anhören dass ich selber Schuld bin weil der kleine schon viiiiiiiiiel früher in Schuhe gesteckt hätte werden müssen (nach deren Meinung halt :o ).
    Danke für den Tip mit den Matschsocken, leider hab ich Ösi keine Ahnung was Matschsocken sind - ich kenn ja noch nicht mal Matschhosen - bitte um Übersetzung ins Österreichische :-D :) . Wenn du mir sagst unter welchem Begriff ich die "Dinger" bei Jako-o finde dann schau ich mir die glatt mal an - wäre ja vielleicht ein Anfang oder?
     
  7. Hallo Biggi! :winke:

    Da ich dir bei deinem Problem leider auch nicht weiterhelfen kann, hab ich dir wenigstens den Link besorgt:
    http://www.jako-o.de/produkt/de/produkt_detail.mb1?mb_f020_id=jsLrJqbaPD6jPzjzLLj8&set=suche&subset=suche&suchtext=matschsocken&detail=on&g_id=&s_id=&amp:winkytongue:_id=8572&k_id=&mb_v301_s=1&mb_v301_g=22&back_sid=&back_gid=&mb_v301_ch=62b72

    Amanda hat ihre Schuhe auch nicht geliebt. sie hat zwar nicht soooo ein Gebrüll gemacht, aber sie war halt nicht begeistert von den Dingern. Sie zieht auch bis heute noch ungern Schuhe an. Sie zieht sie bei jeder Gelegenheit sofort aus oder schon gleich gar nicht an.

    Es ist zwar eine Geldangelegenheit, aber vielleicht kannst du Fabian für leichtere Hausschuhe "begeistern" :???: . In der Wohnung natürlich. Möglicherweise fällt ihm dann die Umstellung nicht gar so schwer.

    Aber du mußt das ganz locker sehen: Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm. Vielleicht hat Fabian Deinen Eigensinn geerbt? :???: :-D

    Liebe Grüße von hildegard
     
  8. :lol: Ok, ich sag's ihr nicht! :wink: -Wobei ich mir denken koennte, dass sie auch mal zu einer Schlaftablette 'mutieren' wird, sobald ich sie lasse :) (In der Hinsicht kommt sich naemlich sicherlich ganz nach Rich! :-D )
    Fazit: In der Hinsicht wuerden die beiden schon prima zusammenpassen! :-D

    Dickes :bussi: fuer Euch Zwei
    -Ich freue mich, dass das Schlafen in seinem eigenen Zi. so gut klappt! :bravo:

    @Hildegard:
    :p Uh oh, und wahrscheinlich nicht nur das!.. :weghier: :-D

    VlG - Schoenen Sonntag noch :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...