Suche: Aufgemotzter Schokokuchen

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Viola, 8. Juli 2008.

  1. Viola

    Viola Unschuldsengelchen

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    7.245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Huhu,

    ich bräuchte da DRINGEND ne Idee. :zeitung:

    Ich soll für am WE einen Schokokuchen backen. Rezept hab ich da. Ich wollte den nur mal "anders" machen als immer in irgendeiner einfachen Form oder Muffinformen :rolleyes: Langsam gehen mir auch die Ideen aus, wie ich den präsentiere (Formtechnisch) :umfall:

    Kann man auf den Schokokuchen mal was anderes streichen als ne einfache Schoko-Glasur? :???: Könnten Sauerkirschen drinnen lecker sein? :???:

    Von DR Oetker (ja ich weiß :hahaha:) gibt es diesen Kokoskuchen oder wie der heißt, ist auch ein Schokokuchen, wo man nachher die Kokosfüllung oben "eindrückt"..........lecker aber eben Fertigkuchen :rolleyes: Hat jemand ne Idee wie man die selber macht? :)

    Oder eine Vanillecreme Füllung für in den Kuchen? :???:

    :hilfe:

    Ich krieg Kuchentechnisch nicht viel hin außer Käsekuchen und Trockenkuchen :umfall:
    Daher bitte keine komplizierten Sachen, ich backe so ungerne :hahaha:

    Mädels, her mit euren Rezepten für Füllung oder Belag :bitte:

    LG, Viola
     
  2. Fioflo

    Fioflo Herzilein

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    6.474
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im schönen Schwabenland
    AW: Suche: Aufgemotzter Schokokuchen

    Hi Viola!
    Neulich hat eine Bekannte einen superschönen Schokokuchen mitgebracht.
    Er war ganz normal rund und komplett mit Schoko überzogen, aber obendrauf waren total süß Mikadostäbchen drapiert, das sah richtig asiatisch aus:
    http://images.google.de/imgres?imgurl=http://www03.wdr.de/studio/essen/lokalzeit/serien/backduell/img/Bilder_2007/24032007_mikadotorte.jpg&imgrefurl=http://www03.wdr.de/studio/essen/lokalzeit/serien/backduell/rezept303.jhtml&h=120&w=160&sz=10&hl=de&start=1&tbnid=vLBM4jltL13nYM:&tbnh=74&tbnw=98&prev=/images%3Fq%3Dmikadokuchen%26gbv%3D2%26hl%3Dde%26sa%3DG
    :winke:Bianca
     
  3. Viola

    Viola Unschuldsengelchen

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    7.245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Suche: Aufgemotzter Schokokuchen

    Danke schon mal für das Rezept, sieht ja doch schon etwas aufwändiger aus.. Also wenn ich das richtig verstehe, hat deine Bekannte "nur" den Schokokuchen mit Schoko überzogen und die Stäbchen drauf drapiert? :bussi:
     
  4. Connie

    Connie Mary Poppins

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    6.967
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Guiching
    AW: Suche: Aufgemotzter Schokokuchen

    Der Mikadokuchen ist klasse :jaja:

    Wenns möglichst einfach gehen soll, wär mein Tipp Sachertorte. Aber da ist halt auch der obligatorische Schokoüberzug drumrum, wenn auch mit Marmelade drunter...

    Willst das Rezept trotzdem? - upps, heulendes Kind hier... bis morgen!
     
  5. Viola

    Viola Unschuldsengelchen

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    7.245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Suche: Aufgemotzter Schokokuchen

    Torte klingt kompliziert, ich hab ja schon einen Schokokuchen.. aber wenn du meinst ich "schaff" das, ach her damit :bussi:

    Danke :cool:
     
  6. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.626
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Suche: Aufgemotzter Schokokuchen

    Viola, wie wärs damit: bei Schokokuchen nehme ich anstatt Schokoflocken Nutella und schmiere die so richtig dick mit STäbchen in Schlieren unter den Teig, ähnlich wie man bei einen Marmorkuchen den dunklen Teig unterrühren würde. Vielleicht nicht ganz sooo viel, aber doch so richtig dick....
    Das macht den Kuchen ziemlich saftig, braucht man etwas mehr mehl am Teig, aber das schmeckt soooo lecker. Und den Kids sowieso...

    was auch obercool ist:
    Lebensmittelfarbe :umfall: Hab ich einmal gesehen, mir ist fast schlecht geworden:hahaha:. aussen lecker Kuchen mit Schokoüberzug, dann beim Aufschneiden leuchtet einem ein blauer oder grüner Kuchen entgegen. Schmeckt zwar ganz genau wie sonst auch ,aber irgendwie war mir komisch:crazy:

    Und wenn Du ganz faul bist: nimm die Tarte au Chocolat-backmischung. Die ist dermassen lecker, die geht auch ohne aufmotzen.

    :winke:
     
  7. Viola

    Viola Unschuldsengelchen

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    7.245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Suche: Aufgemotzter Schokokuchen

    Hmm, Schlabber, das Nutellarezept dann auch mal bitte genau :mrgreen:
     
  8. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: Suche: Aufgemotzter Schokokuchen

    schau doch mal unter Brownie de Luxe - ich meine ich habe den eingestellt.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...