Stilldemenz - mein Hirn ist leer!

Connie

Connie

Mary Poppins
19. April 2005
7.742
502
113
44
Guiching
*uffz*

Kennt Ihr das auch?

Beispiel:
Nach dem Mittagessen mach ich mir einen Cappucchino: die "Kaffeemaschine" aufs Gas setzen, die Milch aus dem Kühlschrank holen. Ich bin ja lernfähig, also kocht der Kaffee diesmal nicht über und der Test ob die Milch sauer ist erfolgt vor dem Aufschäumen. Nein, und die Milchflasche gibt noch genau die Menge die ich brauche her.
Ich geh mit meiner Tasse und ein paar Keksen ins Wohnzimmer rüber, wo Anna malt.

Später komm ich in die Küche zurück und was seh ich - hab ich doch glatt den Kühlschrank offengelassen :umfall:

Dauernd passieren mir so Sachen - ich lass was halbfertig wo liegen oder stehen, und erst nen halben Tag später wenn ich da wieder vorbeikomm fällts mir wieder ein dass ich das auch noch tun wollte *hmpf*

Ich schiebs jetzt mal darauf, dass ich an Stilldemenz leide. Als multitaskingfähige Frau kann ich nämlich ansonsten ohne Weiteres mehrere Sachen gleichzeitig machen, jawohl!

Komisch-verzweifelte Grüße,
 
Tulpinchen

Tulpinchen

goes Hollywood
26. April 2003
16.377
1
38
49
Rheinkilometer 731
AW: Stilldemenz - mein Hirn ist leer!

:weglach:

Bei mir war das auch so und als normal total gewissenhafte und zuverlässige Person hatte ich ehrlich gesagt ziemliche Probleme damit.
Ich hab es damals darauf zurückgeführt, daß man den ganzen Tag/Nacht innerlich auf Hochtouren rotiert (zumindest bei mir war das so, weil Marlene nur geschrien hat und getragen werden mußte). Sowie man dann z.B. beim Stillen mal zur Ruhe kommt, fallen einem hunderttausend Sachen - größere und kleinere - ein, die man unbedingt noch erledigen muß. Kein Wunder, daß dabei Alltäglichkeiten auf der Strecke bleiben.

Aber auch das ist nur eine Phase... :jaja:

:winke:
 
A

Anouschka

Lexikon der 1000 Vornamen
29. April 2005
11.041
28
48
am richtigen Ort!
AW: Stilldemenz - mein Hirn ist leer!

ich denk auch: alles nur eine Phase :ommmm:


Ich amüsier mich zumindest köstlich über meine Schwester :hahaha:
 
Tamara

Tamara

Prinzessin
1. August 2002
28.470
13
38
48
hinterm Berg
AW: Stilldemenz - mein Hirn ist leer!

Also bei mir hält die Phase an und ich habe keine Ausrede mehr :trotz:
Erst war es Schwangerschaftsdemenz, dann Stilldemenz und wie nenne ich es jetzt ???
 
R

Regina

Gehört zum Inventar
7. April 2006
2.407
0
36
AW: Stilldemenz - mein Hirn ist leer!

Huch... ja, dann war ich damals nicht allein. Was ich alles vergessen hab, damit könnte man Bücher füllen.

Schöne Grüße und ich:winke: mal rüber zu einer "Leidensgenossin"

Regina
 
Jano

Jano

Engel auf Erden
3. Dezember 2004
6.140
0
36
Köln
AW: Stilldemenz - mein Hirn ist leer!

Jetzt hab ich doch glatt vergessen, was ich schreiben wollt. :hahaha: (Noch Fragen???)