Steuererklärung Belege auch @Su

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Silly, 4. Dezember 2006.

  1. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke:

    kann mir jemand sagen, wie lange und ob ich überhaupt Belege von den letzten Steuererklärungen aufheben muß ?!
    Also z.B. Spendenbescheinigungen oder Quittungen von Literatur/Reinigung etc.

    LG Silly
     
  2. Joni

    Joni Die die Gurke schüttelt

    Registriert seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    4.744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hinterm Deich....
    AW: Steuererklärung Belege auch @Su


    Silly und die Steuer. Eine endlose Geschichte.......

    Achja, deine Frage kann ich dir leider nicht beantworten.....
     
  3. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    25.270
    Zustimmungen:
    404
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    Dahoam
    AW: Steuererklärung Belege auch @Su

    .....10 Jahre:umfall:(leider)
     
  4. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Steuererklärung Belege auch @Su

    Su, meinst Du das ernst???????

    btw: kann das Finanzamt eigentlich im Nachhinein die von ihnen ausgestellten Erklärungen für ungültig erklären bzw. anfechten?

    @Kirsten .... ich mag gar nicht an die nächste Erklärung denken :nix:
     
  5. Volleybap

    Volleybap Herzkönig

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    3.648
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    AW: Steuererklärung Belege auch @Su

    Ja, es kann. ...
     
  6. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    25.270
    Zustimmungen:
    404
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    Dahoam
    AW: Steuererklärung Belege auch @Su

    So, jetzt mal fundierter :zahn:

    "Für Arbeitnehmer gibt es eine solche Aufbewahrungsfrist nicht (Verfügung der OFD Düsseldorf vom 16.04.1980) Theoretisch könnten Sie also vom FA kontrollierte Belege wegwerfen...... es empfhiehlt sich aber insbesondere Steuerbescheid aufzuheben, Belege dazu bis zum Ablauf der Festsetzungsfrist die ist in der Regel 4 Jahre, außer auf dem Bescheid steht "unter Vorbehalt der Nachprüfung" um ev. Zweifelsfragen zu klären"

    LG
    Su
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...