Spielmöglichkeiten auf Autobahnraststätten

XANNA

XANNA

Familienmitglied
9. Februar 2005
856
1
16
Im Rübenland
Auf unserer Urlaubsfahrt an die französische Atlantikküste mussten wir logischerweise ziemlich viele Pausen einlegen. Irgendwie hatten wir das Pech, dabei meist auf Raststätten zu landen, die keine Spielplätze hatten...
Weiß jemand von euch, ob es irgendwo so ne Art "Spielplatzführer" gibt, nach dem man seine Urlaubsfahrt einbisschen ausrichten kann.
Für Österreich scheint es so was zu geben. Aber auch für Deutschland? Ich habe lediglich ein paar Spielplatzführer für einzelne Stätte gesehen.
Alex
 
S

Sanne

AW: Spielmöglichkeiten auf Autobahnraststätten

Hallöchen, :winke:
Ja, es gibt so eine Art Tankstellenführer....
da steht drin, wo Spielmöglichkeiten vorhanden sind, welche Tankstelle, ob behindertengerecht usw.....
Müsste es eigentlich wieder an Tankstellen an den Autobahnen geben, zumindest an den TOTAL-Tankstellen.......:bravo: (habe selber die jeden Sommer immer an Familien ausgegeben )
Frag einfach mal nach.....;)
müsste auch noch hier welche liegen haben.......:piebts:
notfalls kann ich dir dann sagen, wo Spielmöglichkeiten auf deiner Route liegen.......
Lieben Gruß
Sanne
 
F

Frau Anschela

OmmaNuckHasiAnschela
8. Juli 2002
27.018
0
36
AW: Spielmöglichkeiten auf Autobahnraststätten

:winke:

über den ADAC kannst du auch besonders kinderfreundliche Raststätten suchen.

Wir haben uns aber mittlerweile auf MCDonalds und Burger King an Autobahnen eingeschossen, weil die erstens immer noch "normale" Preise haben, im Gegensatz zu *normalen* Raststätten, wo man 3,00 Euro für ein halbes, belegtes Brötchen zahlt :piebts:

Und kinderfreundlich ausgestattet sind die immer.

Liebe Grüße
Angela
 
T

tankenundrasten

AW: Spielmöglichkeiten auf Autobahnraststätten

Hallo zusammen,

schön das der ein oder andere uns schon findet......

Ab 19. Juli 2007 sind wir Online, dann gibt´s den in Deutschland
einzigartigen Autobahn-Guide
clever tanken & rasten neben der autobahn

Für alle die Spaß daran haben, den teuren und schlechten Autobahn Tank-
und Rastanlagen den Rücken zu kehren.

Viel Spaß damit
Ihr Team von


nix-> :bravo::winke:

:)
Silly
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
T

tintom

AW: Spielmöglichkeiten auf Autobahnraststätten

Hallo,

auch wir wollen dies Jahr eine längere Tour mit Kind (5) wagen. Wir möchten aber gerade nicht zu Mc Doof und Co, weil das Essen nun überhaupt nicht kindgerecht ist und sie durch das Essen nur noch hippeliger werden. :ochne:
Hat nicht jemand andere gute Ideen?

Auf der Seite von Autobild findet man einen Autobahnrastplatztest und in dieser Bildergalerie einige kurze Infos (z.B. Abenteuerspielplatz an der Raststätte Allertal Ost, oder Spielparadies drinnen wie draußen an der Raststätte Ellwanger Berge-West)


Ich habe im Internet auch gelesen, dass die Autohöfe, die ja nicht direkt an der Autobahn sind, auch viele Möglichkeiten bieten, u.a. auch Spielplätze für Kinder.
In einem Test ist der Autohof Burghaslach am besten ausgefallen.
Vor allem ist der Sprit an den Autohöfen meist noch etwas günstiger.

Was ist denn eigentlich mit kurzen Stopps in Städten an der Autobahn? Hat damit schon jemand Erfahrungen gemacht? Ich habe gelesen, dass es viele Sehenswürdigkeiten, wie Burgen und Schlösser nahe der Autobahn gibt. Auch dort können sich die Kinder ja austoben und bekommen gleich noch etwas Kultur mit auf den Weg :hahaha: Diese Sehenswürdigkeiten sind ja auch an jeder Autobahn ausgeschildert (braun-weiße Schilder).
Auf einer Internetseite von renner.guidoroth kann man Bücher zu den Regionen bestellen. Leider kostenpflichtig, aber kleine Einblicke gibts es als pdf gratis zum Anschauen...
 
B

Bärbel

bringt es auf den Punkt.
18. Juli 2003
4.406
196
63
AW: Spielmöglichkeiten auf Autobahnraststätten

ist nicht zufällige deine Seite ?

lg
Bärbel