Spätzle Shaker - Mischas Hausmann Tip :)

Mischa

Mischa

Administrator
Mitarbeiter
Moderatorin
10. November 2004
16.116
849
113
57
Bietigheim-B.
www.Schnullerfamilie.de
Das ist doch mal ne coole Sache. Da erfindet eine Mutter einen Spätze Shaker mit dem es schnell, einfach und ohne die übliche Sauerei möglich ist feine Spätzle herzustellen. Alle Zutaten laut dem aufgedruckten Rezept einfüllen, zuschrauben und shaken. 3 Minuten später direkt aus dem Shaker in siedendes Wasser drücken und fertig sind die 'schwäbische Schbätzle'. Mein Sohn liebt selbst gemachte Spätzle und ich maule immer weil ich den Abwasch scheue. Die Zeiten sind vorbei dank dem Spätzle Shaker :)

Mehr Infos zur Erfinderin in der Stuttgarter Zeitung.

<iframe src="http://rcm-de.amazon.de/e/cm?lt1=_blank&bc1=000000&IS2=1&bg1=FFFFFF&fc1=000000&lc1=0000FF&t=schnullerfami-21&o=3&p=8&l=as1&m=amazon&f=ifr&md=1M6ABJKN5YT3337HVA02&asins=B0049EJD3I" style="width:120px;height:240px;" scrolling="no" marginwidth="0" marginheight="0" frameborder="0"></iframe>Es gibt Spätzle Shaker für 2 und 4 Portionen, beim bestellen aufbassa.

Alles Liebe
Mischa
 
Susa

Susa

einfach nur langweilig...
20. März 2002
13.805
20
38
45
bei Bonn
AW: Spätzle Shaker - Mischas Hausmann Tip :)

Cool! Hab ich mal auf meinen Wunschzettel geschoben, vielleicht sieht's das Christkind....;-)
 
kolibri

kolibri

Gehört zum Inventar
21. Oktober 2004
4.062
3
38
AW: Spätzle Shaker - Mischas Hausmann Tip :)

Das ist ja mal ne feine Sache :jaja:.
 
Steppl

Steppl

Weltbeste Knödelmama
28. Dezember 2003
13.563
0
36
38
Haamitland Arzgebirg
AW: Spätzle Shaker - Mischas Hausmann Tip :)

ui, das ist ja was tolles. da würde ich mich auch mal an die selbstgemachten wagen.
und das rezept was drauf ist schmeckt auch gut?
 
Mischa

Mischa

Administrator
Mitarbeiter
Moderatorin
10. November 2004
16.116
849
113
57
Bietigheim-B.
www.Schnullerfamilie.de
AW: Spätzle Shaker - Mischas Hausmann Tip :)

Käsespätzle oder Kasspatzn Rezept ( für 4 Portionen )

Zwei mittelgroße Zwiebeln in Ringe schneiden und in 50 gr. Butter bei mittlerer Hitze anbräunen. Nicht zu dunkel werden lassen, sonst werden sie bitter!

Parallel die Spätzle kochen und dann kurz abtropfen lassen. Die Spätzle sind gut wenn sie an der Oberfläche des siedendes Wasser schwimmen. Wenn man sie ein wenig länger Im Topf lässt werden sie fluffiger. Das Wasser weg schütten und in dem warmen Topf 1 - 2 Esslöffel Butter schmelzen und dann die Spätzle wieder dazu geben und kurz umrühren. Mit 150g geriebenen, kräftigen Käse (Emmentaler, Appenzeller, Bergkäse....) zügig vermischen. Auf den Tellern anrichten, gebräunte Zwiebel mit der Butter vom Zwiebel anbraten darüber geben und sofort genießen.

Speziell bei kaltem Wetter oder nach dem Schlitten fahren ein Hochgenuss. Die Kalorien übersehen wir ausnahmsweise :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Mischa

Mischa

Administrator
Mitarbeiter
Moderatorin
10. November 2004
16.116
849
113
57
Bietigheim-B.
www.Schnullerfamilie.de
AW: Spätzle Shaker - Mischas Hausmann Tip :)

das rezept was drauf ist schmeckt auch gut?
das ist ein Standardrezept. Man kann da nicht viel ändern oder falsch machen. Der eine oder andere nimmt statt 4 Eiern, 3 Eier und ein Eigelb oder Du kannst ein bisschen mehr oder weniger Wasser nehmen um die Konsistenz zu verändern.

Was auch wirklich gut schmeckt sind Kräuterspätzle aber das ist eine Glaubensfrage :)
 
Steppl

Steppl

Weltbeste Knödelmama
28. Dezember 2003
13.563
0
36
38
Haamitland Arzgebirg
AW: Spätzle Shaker - Mischas Hausmann Tip :)

Nun da wir überhaupt nicht aus der ecke kommen, stehen uns diese Glaubensfragen nicht im weg :cool: Für mich ist es eine Herausforderung überhaupt welche selbst zu machen :hahaha: