Gedichte & Gedanken Sommertränen

Heidi

Heidi

coole Mama
14. Dezember 2003
9.026
817
113
51
Sommertränen


Sonnenstrahlen, grüne Wiesen,
dort ein glückliches Gesicht.

Ich möchte all das auch genießen,
doch ich kann es nicht

…….ohne dich.


Wenn ein Schmetterling vorbeifliegt,
denk ich, es wird Sommer sein,
Blumen blühen, Käfer krabbeln,
Wärme hüllt die kalte Seele ein.

Dort sind Kinder die laut lachen,
halten fest ihr kleines Glück.
Und ich möchte ganz laut schreien

Gib mein Leben mir zurück
 
  • Like
Reactions: Mischa
Krümelchen

Krümelchen

Gehört zum Inventar
26. Januar 2005
11.580
142
63
44
auf dem Land
AW: Sommertränen

:troest: ach Heidi... wenn du irgendwann mal raus möchtest und was ganz anderes sehen - du bist hier immer willkommen :bussi:
 
Heidi

Heidi

coole Mama
14. Dezember 2003
9.026
817
113
51
AW: Sommertränen

Ach Cathrin, ich versuche zu verarbeiten, ich schreibe mir immer wieder mal was von der Seele, Gedichte fließen einfach aus mir heraus.

:bussi:
 
Wölfin

Wölfin

Gehört zum Inventar
29. Juni 2008
6.815
0
36
50
in einer wunderschönen Landeshauptstadt
AW: Sommertränen

Wie gut, dass sich deine Gefühle einen Weg suchen.

ICh wünsch euch einfach weiter viel Kraft und Mut auf eurem Weg zueinander :troest: das GEdicht drückt so viel aus!
 
mone

mone

Kamikazemuddern
15. August 2008
13.590
1.154
113
39
Koblenz
AW: Sommertränen

heidi :troest:
soooo ein schönes gedicht - nur leider auch sooo traurig :(

ihr schafft das - dein altes leben bekommst du sicher nie mehr zurück - aber ein ganz tolles neues :jaja:
 
Heidi

Heidi

coole Mama
14. Dezember 2003
9.026
817
113
51
Das ist jetzt 10 Jahre her.
Wahnsinn.