Snacks für Bastelnachmittag in der Schule

T

Tigerentchen2110

Rollige Erbse
25. Februar 2011
5.520
114
63
37
#1
Hi!

Wir haben morgen Bastelnachmittag in der Schule (fürn Weihnachtsbasar) und es wurde gefragt ob jemand was zu knabbern/naschen mitbringen kann. Ich hab grad n Brett vorm Kopp, nur Kekse/Cips oder so find ich langweilig aber zum viel vorbereiten hab ich leider keine Zeit. Und es muss halt gut nebenher ohne Sauerei und zuviel Gekrümels aus der Hand zu essen sein. Wichtig ist das es ohne Erdnüsse ist.

LG Julia
 
Zuletzt bearbeitet:
Petri

Petri

Miss Marple
3. Januar 2011
5.848
541
113
#2
Ich hab mal Mini-Berliner mitgebracht. Die sind tiefgefroren und sind super schnell aufgetaut. Ansonsten finde ich eine Gemüse- oder Obstplatte immer ganz schön. Ist nur etwas mehr Arbeit.
 
T

Tigerentchen2110

Rollige Erbse
25. Februar 2011
5.520
114
63
37
#3
Hi Petra!

Danke für deine Ideen! Ja nach sowas in der Art guck ich mal, wobei mir persönlich ja herzhaftes lieber wäre denn süß bringen meist alle mit. Gemüse/Obstplatte ist vom Transport her schwierig denn ich muss das Zeug im Bus transportieren und in Dosen und dort anrichten ist zeitlich blöd, das soll ja kein richtig großes Buffet sein sondern nur so für zwischendurch.

Mir fiel ein das wir noch Aufbackbrezeln in der TK haben, hatte ich eigentlich für den Geburtstag am Samstag gekauft aber es war dann genug anderes da. sind zwar nur 10 aber ggfs hol ich nochmal (und es wird ja vermutlich nicht jeder eine essen)

LG Julia
 
T

Tigerentchen2110

Rollige Erbse
25. Februar 2011
5.520
114
63
37
#5
Hi Anja!

Hm an sich ne gute Idee, Danke- die hatte ich auch schon aber Blätterteig gibt oft ziemlich viel Gekrümels find ich. Ich hab jetzt nicht wirklich Ahnung wie das geplant ist Und ich weiß auch nicht ob viele so richtig großen Hunger haben, sprich ob das nicht fast schon Zuviel wär. hmmm.

Rewe hat bei uns so Snackgemüse, das fände ich eigentlich ganz geeignet zumal zumindest unser Sohnemann das total gern isst, is aber sauteuer (ich glaub 99 ct 100 g, egal was).

Ich denke Brezeln und Käsewürfel werde ich auf jeden Fall mitbringen (vielleicht noch Trauben die kann man ja auch so mit einem Happs essen, Tomaten schmecken ja grad leider nicht, nicht mal die Cocktailtomaten), such aber auch noch Ideen.

LG Julia
 
Mo-Ma

Mo-Ma

Chaosqueen
17. Juli 2014
3.278
1.146
113
Stuttgart
#7
Nicht übertrieben. Die kleinen Fleischküchle mit Käsewürfel und Trauben ist doch vollkommen ausreichend. Evtl. noch Brezeln? Aber die krümeln auch.