seit 2 Wochen Halsschmerzen

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Nats, 5. November 2007.

  1. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo zusammen,

    also ich hab seit 2 Wochen wirklich täglich Halsschmerzen und sämtliche Begleiterscheinungen eines Infektes (Kopfschmerzen, Husten, Druck auf dem Ohr...)
    Das einzige was der Doc mir gerade aufgeschrieben hat war Bronchoforton und Hustenlöser Ambroxol. Kein AB, weil er meinte das ist wegen dem Hustenlöser und Stillen nicht so dolle wäre.
    Hm...Abroxol nehm ich ja die ganze Zeit schon und inhalieren mach ich auch 2-3 mal am Tag. Jetzt bin ich echt ratlos, da ich denke, das es bei mir nix bringt. Ich finde sogar, das es sich immer mehr verschlimmert.
    Habt ihr noch Ratschläge für mich? Zu einem anderen Arzt schaffe ich es auch mit den Kindern nicht, Hab auch keinen, der mit die Kids mal abnehmen könnte oder evtl. mal drauf aufpasst....:ochne:

    LG
     
  2. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: seit 2 Wochen Halsschmerzen

    Ich schubs mal, da ich heut auch keine Stimme mehr habe*heul*
     
  3. Sabine

    Sabine Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    5.693
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Saarland
    Homepage:
    AW: seit 2 Wochen Halsschmerzen

    Och Mensch du Arme :tröst:
    Kann dir nur sagen das die Erkältung im Moment echt hartnäckig ist. Habe seit 5 Wochen Schnupfen und auch schon seit 14 Tagen Halsweh und nix hilft richtig.
    Bei Halsweh lindern bei mir kalte Halswickel sowie warme Milch mit Honig.
    Wünsche dir noch :besserung
     
  4. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: seit 2 Wochen Halsschmerzen

    Hallo,

    warst du denn beim HNO?
    Leuchte dir mal mit der Taschenlampe in den Hals. Hast du weiße Stellen im Hals / auf den Mandeln?

    Wenn ja, musst du auf jeden Fall nochmal zum Doc. Eventuell gibt es ein AB, was sich auch mit dem Stillen verträgt.

    Gute Besserung :tröst:
    Kim
    seit September mit einer Mandelentzündung zu Gange....
     
  5. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: seit 2 Wochen Halsschmerzen

    Danke euch.
    Kim ich hab die Mandeln nicht vereitert. Da ist einfach nur alles rot. Die Schmerzen wandern auch alle 2 Tage auf die andere Seite. Also es sitzt auch nicht fest...Heute geht es mir soweit gut, nur keine Stimme und ich merke, das der Husten wieder fest sitzt. Amoxicillin dürfte ich nehmen, aber da ich angeblich keine Streptokokkeninfektion habe würde ich kein AB brauchen...:rolleyes:

    Bine ich wünsch dir auch gute Besserung und muß ehrlich sagen, das ich verblüfft bin wegen der kalten Wickel. Ich hab sogar gelesen, das es gar nicht gut sein soll...Und Milch mit Honig bekomm ich leider nicht runter...Salbeitee hab ich noch hier und gurgel ständig damit. Aber da muß ich ja auch vorsichtig mit sein, wegen der Milch...

    Wenn ich Salbeitee trinke und dann im Gegenzug Fenchen-Anis-Kümmel, dann dürfte doch die Milchmenge nicht weniger werden, oder?

    Na immerhin ist mein steifer Nacken, den ich gestern hatte, heute weg. Da steigt das Wohlbefinden sichtlich.:rolleyes:

    LG
     
  6. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.706
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: seit 2 Wochen Halsschmerzen

    Natascha, ein Seidenhalstuch schafft eigentlich die optimale Wärme und Linderung. Du scheinst (so aus der Ferne) eine Kehlkopfentzündung zu haben, das kann wirklich sehr hartnäckig sein. Wenn es nun schon so lange geht, würde ich aber schon sehen, mal einen HNO-Arzt aufzusuchen. Damit einfach mal nachgeschaut wird, ob Eiter in diesem Bereich doch für eine AB-Behandlung spricht, wie sehr die Stimmbänder angegriffen sind (wenn Du heiser bist, nicht flüstern, sondern so wenig wie möglich, dann aber so normal wie möglich sprechen) etc. Ist denn ein Abstrich gemacht worden?
    Liebe Grüße, Anke
     
  7. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: seit 2 Wochen Halsschmerzen

    Hallo Anke,
    ja ein Abstrich ist gemacht worden. Das mit dem Tuch werde ich mal ausprobieren. Ich hab die letzten Tage immer einen dicken Schal um, und das ist schon manchmal recht warm.
    Na wenn ich irgendwie die Möglichkeit bekommen zum Arzt zu gehen, dann werd ich wohl nochmal los müssen. Aber es ist halt im momant echt schwer mit den Kids und dem Hund. Vielleicht muß ich meinen Mann auch nochmal beurlauben lassen...

    Aber in der Regel kann sowas doch auch ohne AB abheilen, oder?

    LG
     
  8. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.706
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: seit 2 Wochen Halsschmerzen

    Ja, in vielen Fällen kann man auch ohne AB auskommen - und sehr oft sind diese Infekte ja viral bedingt, wo AB sowieso nichts ausrichten können. Wenn Bakterien im Spiel sind, sollte man dann aber schon wissen welche es sind, um das Risiko abschätzen zu können (es ist ja nicht nur das AB in der Mumi, es gibt ja evtl. auch eine Ansteckungsgefahr fürs Kind).
    Hausmittel hast Du schon probiert - Zwiebelsaft, Wickel, Inhalationen, Tees?
    Liebe Grüße, Anke

    PS: Wenn Du weiterstillen möchtest, würde ich von Salbei, egal in welcher Kombination, abraten. Da kann Stilltee nicht wirklich dagegen halten.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. seid 2 wochen halsschmerzen

    ,
  2. halsschmerzen bei baby 2 wochen

    ,
  3. halsschmerzen seit 2 wochen

Die Seite wird geladen...