Haustiere Schreck am WE, :-(!!

Tina1972

Dauerschnullerer
15. Januar 2010
1.725
0
36
48
Nähe Heidelberg
Hallo Mädels,

ihr habt ja mitbekommen, dass wir ein Pony haben (Lucky Luke). Die ganze Zeit stand er bei einer lieben Freundin (die bis dahin auch Mitbesitzerin war, aber seit dem WE nicht mehr. Habe ihn komplett übernommen) zusammen mit ihrer großen Stute direkt am Haus. Das hat super geklappt, bis sie einen Gnadenbrotwallach aufgenommen hat (ist an sich ja kein Problem). Das Pferd wäre angeblich vom Tierarzt durchgecheckt und entwurmt gewesen. Wohl eine Lüge, denn es hat übelste Würmer mit eingeschleppt und beide (Emmi und ihn) "angesteckt". Der Tierarzt war da, und hat den beiden nochmal einen ordentlichen Hammer an Wurmkur verabrecht, aber trotzdem hat Lucky so abgenommen (ist nur noch Haut und Knochen).

Wir haben ihn am WE in einen Berittstall gebracht, und dort wird er jetzt erstmal aufgepäppelt, bevor es mit der Arbeit los geht. Ich hoffe echt, dass der arme Knopf bald wieder richtig zunimmt, und Frage mich, wer nun die Tierarztkosten zu tragen hat. Das müsste doch die Besitzerin des Wallachs übernehmen, oder?

Wollte ich euch nur mal berichten, denn ich bin total traurig, dass es dem kleinen nicht gut geht.

Drückt mir mal bitte die Daumen, dass er in 4 Wochen besser ausschaut, sonst muss der Tierarzt zusätzlich ne Blutprobe entnehmen.
 

Lui B.

Tourist
16. April 2010
39
0
6
39
AW: Schreck am WE, :-(!!

Hallo,

oh je na ich kann mir vorstellen was ihr euch für Sorgen macht, ist ja wirklich schlimm und vor allem die Pferde tun mir leid. Tja wer nun die Kosten trägt ist die Frage, kann denn der Vorbesitzer beweisen, dass der Wallach vorher entwurmt wurde? Wenn nicht, siehts doch gut aus für euch. Habt ihr mit ihm schon gesprochen? Ich mein das geht ja sonst gar nicht.
Ich wünsche euren Pferden, dass sie schnell wieder fit werden. Ich bin selbst Pferdeliebhaberin und kann dich sehr gut verstehen.

Liebe Grüße
Lui
 
M

mami mit herz

AW: Schreck am WE, :-(!!

oh man, der arme. das ist echt nicht so toll. mmmm, wenn du dich mit der besitzerin gut verstehst, frag doch mal. ob sie nicht die hälfte der kosten übernehmen kann???!!!
da sie ja versichert hat das das pferd nicht krank sei.

gute besserung und viel glück das alles gut wird, ich meine mit den kosten...
 

Tina1972

Dauerschnullerer
15. Januar 2010
1.725
0
36
48
Nähe Heidelberg
AW: Schreck am WE, :-(!!

Hallo ihr Beiden,

also, der Wallach gehört einer Frau, die im Moment einen Offentstall direkt an ihrem Haus baut. Deshalb bat sie Christine, ihn bis zur Fertigstellung aufzunehmen.

Tja, der Hammer kommt jetzt noch. Mittlerweile hat sie Aussentände bei Christine in Höhe von 400 €, die sie nicht zahlen kann (Hartz IV Empfängerin). Wusste Christine vorher auch nicht!!

So wie es ausschaut werden wir auf den Kosten sitzen bleiben, und das ärgert mich maßlos, :bruddel:. Wenn ich keinen Job habe, dann kann ich mir auch kein so teures Hobby leisten, basta!!
 
M

mami mit herz

AW: Schreck am WE, :-(!!

oh je, das ist ja nu doof. andere wollen und können sich das nicht leisten. weil schulden, ne danke. und andere machen einfach, shit. doof so was.
und nu, was macht ihr den jetzt? weil, pferd steht ja nu da. aber geld gibet nicht. mmmm
 

Casi

Quak das Fröschlein
12. April 2007
8.876
15
38
Groß Kreutz
AW: Schreck am WE, :-(!!

Shit.

Schriftlich hat sie nen Unterstell/Pflegevertrag? > na da würde ich jeden Tag antanzen und fragen und fragen und fragen :heilisch:..

Wegen den Würmern liegt die Beweispflicht bei euch ..leider..
 

Bärbel

bringt es auf den Punkt.
18. Juli 2003
4.448
278
83
AW: Schreck am WE, :-(!!

oh je, das ist ja nu doof. andere wollen und können sich das nicht leisten. weil schulden, ne danke. und andere machen einfach, shit. doof so was.
und nu, was macht ihr den jetzt? weil, pferd steht ja nu da. aber geld gibet nicht. mmmm


woher weisst du denn, dass sie einfach macht, vielleicht hatte sie das Pferd ja schon, als es ihr besser noch ging. Ich find solche Aussagen unbekannter Weise recht gewagt.

lg
Bärbel
 
M

mami mit herz

AW: Schreck am WE, :-(!!

wau, das manche sich aufregen was man schreibt.:( aber gut. muss man wohl mit leben.
das sind nur vermutungen und es bezieht sich ja nicht auf diese person direkt sondern auf die die es so machen.