Schneeanzug - welcher taugt was????

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von rumpelwicht, 10. September 2006.

  1. rumpelwicht

    rumpelwicht Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Fuße bayerischer Berge
    .bevor nun wieder überall die guten Sachen ausverkauft sind, mache ich mir heuer etwas frher gedanken. ich suche einen guten schneeanzu für luisa, dieses jahr ist sie ja im kiga - er sollte also etwas aushalten....
    letztes jahr langte der zweiteiler von tcm - leider ist nach 5 monate der reisverschluß kaputt gegangen - geld zurück.
    praktisch war das jacke und hose getrennt waren.
    jetzt liegt in unserm kleiderschrank ein geerbeter einteiler, einen zum wechseln haben wir also.

    ins auge gefasst habe ich nun den jack wolfskin einteiler und den zweiteiler von jako-o (trennbarer overall), beide leider um die 120 euro.

    hat jemand damit schon erfahrungen oder zufällig einen gebrauchten in 104/110 zu verkaufen...:nix:
    oder eine andere marke zu empehlen: etirel, four seasons,.....

    erwartungsvolle grüße:schnuller
     
  2. AW: Schneeanzug - welcher taugt was????

    hallo,
    ich hab leider keine eigenen erfahrungen, weil meine maus noch klein ist. aber ganz ehrlich, würde ich für den kiga keinen so teuren schneeanzug kaufen. ich finds eigentlich allgemein zu teuer, da sie ihn ja warscheinlich nur 2 jahre anziehen kannst. aber das ist ja deine sache.
    also ich wollt nur sagen, ich hab letzte woche bei erstings einen ganz tollen gekauft, einteilig für 15€ in schönen mädchenfarben. macht einen wirklich guten eindruck. ich glaub ab 98 hatten die dann 2 teilige schneeanzüge.
     
  3. rumpelwicht

    rumpelwicht Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Fuße bayerischer Berge
    AW: Schneeanzug - welcher taugt was????


    die anzüge von ernstings sollen auch ganz gut sein - nur leider ist der nächste in bad brückenau - also 380 km weg......:nix: und dakomme ich das nächste mal am 30.10. hin - wenn ich dussel habe gibts noch einen guten.

    für den kiga brauch man bei unseren schneeverhältnissen einen sehr guten schneeanzug, sonst sind die kids kalt und nass und das ist ja dann auch nicht sinn der sache. 8-O
     
  4. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.473
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Schneeanzug - welcher taugt was????

    Hallo,
    wir hatten für unsere Zwillis suuuuupi Schneeanzüge eines dänischen Herstellers, habe ich online gekauft, der Preis war ok 59,90€ oder so. Ladenverkaufspreis 70,-- €. Ganz toll, atmungsaktiv, wasserfest und, und, und. . . Also 120,-- Euro muss man dafür - finde ich - nicht ausgeben.
    Kannst ja mal gucken, ob du sie irgendwo findest: EM-Collection by Rasmussen.
    LG
    Heike
     
  5. La Bimme

    La Bimme Leseratte
    Moderatorin

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Schneeanzug - welcher taugt was????

    Bei einem Schneeanzug darf mmn ruhig nach 5 Monaten was kaputtgehen, wenn es nicht gerade ein sauteures Teil war, was man weiter verhökern will, denn nach einer Saison war Frido bisher eh immer aus den Sachen rausgewachsen.

    Wenn ich die Wahl zwischen Wolfskin und Jako-o hätte (ohne jetzt diese speziellen Anzüge zu kennen) würde ich IMMER Wolfskin nehmen. Deren Produkte kenne ich aus dem Camping-Bereich, und die waren immer hochwertigst. Daran kann sich Jako-o nicht messen.

    :winke:
     
  6. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Schneeanzug - welcher taugt was????

    Tom hat von meinen Eltern letztes Jahr eine Wolfskin Jacke zum Geburtstag bekommen und er ist von der Qualität begeistert - allerdings würde ich für einen Kinderschneeanzug auch nicht so viel Geld ausgeben.
     
  7. rumpelwicht

    rumpelwicht Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Fuße bayerischer Berge
    AW: Schneeanzug - welcher taugt was????

    hast du was zu dieser dänischen firma gefunden??? ich nämlich nüscht:help:
     
  8. silke1977

    silke1977 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    2.923
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Da, wo ich zu Hause bin :-)
    AW: Schneeanzug - welcher taugt was????

    Sorry, aber willst du echt sooo viel Kohle für einen Kiga Anzug ausgeben ?
    Dann würde ich lieber nach 1-3 Monaten einen anderen gebrauchten holen, wenn der kaputt geht. Aber sooo viel geld auf keinen Fall.
    Du solltest einkalkulieren, das der schnell kaputt gehen kann. Stell dir mal vor, dein Kind fällt hin, auf stein oder so, und dann ist ein Loch im Knie ;-(
    Und nur weil Wolfskin drauf steht ???
    Die Sachen sind sicher absolut Top, würde ich aber zum einen nicht für den Kiga kaufen und zum anderen nicht in so kleinen Größen. Denn mir würde es in der Seele weh tun, Jamy so teure Sachen zu kaufen, die sie dann nur 3 oder 4 Monate an hat. Denn in dem Alter trägt man das ja meist nur 1 saison.

    Bei ebay findest du doch sicher günstige gebrauchte.
    Wenn Du natürlich das Geld über hast, na daaaaaaaaaaaaaaannn ist das ja was anderes ;-)
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. ast schneeanzug bewertung

    ,
  2. ast schneeanzug

    ,
  3. schneeanzug ast

    ,
  4. jako o schneeanzug erfahrung,
  5. etirel schneeanzug erfahrung,
  6. killtec schneeanzug bewertung,
  7. trennbarer Overall,
  8. erfahrungen jako o schneeanzug,
  9. etirel schneeanzug test,
  10. ast schneeanzug test
Die Seite wird geladen...