Rote Beete Salat "besser spät als nie" ;-)

Mondkuss

Mondkuss

Königin des Kopfkinos
#1
Nachdem meine Mama mir gestern gesagt hat, dass ich mich heute zum Mittagessen auf meinen heißgeliebten Rote Beete Salat freuen darf, habe ich endlich mal dran gedacht, für euch nach dem Rezept für das Dressing zu fragen! Hier also das komplette Rezept:

1 Beutel gekochte rote Beete in Scheiben schneiden und in eine falche Auflaufform schichten
150g Feta würfeln und darüber streuen
75g Pinienkerne in der Pfanne ohne Öl anrösten, ebenfalls darüber streuen
2 EL Olivenöl, 1 EL Balsamico, 1 EL Honig vermischen, 1 Prise Salz und Pfeffer dazu geben (wirklich nur eine Prise) und über die rote Beete gießen

Sooooooo lecker! Ich freu mich jetzt schon aufs Mittegessen!
 
Gefällt mir: 321Mary und Mischa
Petri

Petri

Miss Marple
3. Januar 2011
5.746
499
83
#2
Das klingt super lecker. Wird gleich notiert. Ich hab noch Feta im Kühlschrank. Vielleicht mach ich das mal heute oder morgen.
Muß der noch durchziehen?
 
T

Tigerentchen2110

Rollige Erbse
25. Februar 2011
5.495
113
63
37
#7
Hi Sarah!


Danke für das Rezept das wird bald ausprobiert, muss Feta kaufen alles andere hätt ich da aber möchte erst wieder gescheit kauen können.

@ElliS: Die haben normalerweise 500 g!


LG Julia