Rohen Kuchenteig aufbewahren?

Tulpinchen

Tulpinchen

goes Hollywood
26. April 2003
16.377
1
38
50
Rheinkilometer 731
AW: Rohen Kuchenteig aufbewahren?

Jawoll...just in time! :prima: Ich hab' den Kuchen komischerweise schon nach der halben Backzeit rausnehmen können, weil am Holzstäbchen nichts mehr kleben geblieben ist. Ob das nun ein gutes oder schlechtes Zeichen ist.....?

Ich hab's mal für Euch dokumentiert. Aufgegangen ist er nur sehr wenig und hübsch geworden ist er auch leider gar nicht. Aber wenigstens, um die Kerzen zu tragen, wird er wohl taugen. :?

Wenn mir mein Freund heut' Abend nicht wieder auf den Fersen bleibt, werd' ich versuchen, das gute Stück noch quer zu halbieren und eine Marzipanplatte zwischen die Hälften zu legen. Oben drüber soll dann noch Schokoguss und Marzipanherzen. Zur Not muss ich das wieder im Badezimmer machen. Da hab' ich gestern auch den restlichen Teig angerührt, nachdem mein Freund mich ständig verfolgt hat. :cool: :umfall: :hahaha:

Heute morgen roh:


Nach dem Backen:


Umgedreht:


LG, Katja.
 
Kathy

Kathy

Gehört zum Inventar
15. August 2003
5.300
84
48
AW: Rohen Kuchenteig aufbewahren?

Der sieht doch klasse aus :jaja:.

Aber ich wüsste ja schon zu gerne, wieso Dein Freund Dir dauernd hinterher gedackelt ist :hahaha:. Neugierig isser wohl gar nicht, was :zwinker:?
 
Kathy

Kathy

Gehört zum Inventar
15. August 2003
5.300
84
48
AW: Rohen Kuchenteig aufbewahren?

Ich schmeiß meinen GöGa einfach gnadenlos aus der Küche :heilisch:.

Und klar, er ahnt bestimmt was aber glaubt er denn, er kriegts noch gesagt? Er verdirbt sich ja nur selbst die Überraschung :zwinker:.
 
Tulpinchen

Tulpinchen

goes Hollywood
26. April 2003
16.377
1
38
50
Rheinkilometer 731
AW: Rohen Kuchenteig aufbewahren?

Ich glaub', der ahnt nichts. Der liebt mich halt so arg und will immer bei mir sein! :herz: :?

Haasie, das Marzipan obendrauf zwischen Kuchen und Glasur zu packen, wäre mein Plan B. Ich guck mal - wenn ich den Kuchen nicht schnell & ordentlich geteilt bekomme, werd' ich's so machen, wie Du vorgeschlagen hast.

In der Annahme, der Kuchen würde schmecken, dachte ich, es wäre vielleicht ein besonderes Geschmackserlebnis, wenn das Marzipan im Kuchen selbst ist und nicht gleich an der süßen Schokolade, auf der ja auch Marzipan ist.

Herrje...da hab' ich mir ja was ausgedacht! :hahaha:

LG, Katja.
 
Kathy

Kathy

Gehört zum Inventar
15. August 2003
5.300
84
48
AW: Rohen Kuchenteig aufbewahren?

Ich glaub', der ahnt nichts. Der liebt mich halt so arg und will immer bei mir sein! :herz: :?
Na, dann bin ich ja froh, dass meiner mich scheinbar nicht so arg liebt :hahaha: :ironie:. Ich hasse es, wenn man(n) mir permanent hinter herlatscht oder mich fragt: "Was machstn Du jetzt? Wo gehst Du denn hin?" :umfall: