Portoerhöhung für bunte Umschläge?

N

nanya

AW: Portoerhöhung für bunte Umschläge?

Eiegntlich wollte die Post das ganze schon im Dezember 2009 starten, haben es aber wegen der Adventszeit verschoben, weil es zu kurzfristig war. Angeblich müßen die bunten Umschläg von Hand sortiert werden udn das ist teurer. Ich kann mich noch erinnern als wir neue PLZ bekamen, das die Post meinte, bunte UMschläge kein Problem, lediglich kein buntes Adressfeld, das könne die Mashcine nicht lesen.
So kann man Porto auch erhöhen.....

Bei uns haben sie im Dezember in den NAchrichten "gewarnt" und auch so war das im Radio publik...

Das gilt übrigens seit 01. Januar 2010.
Kauf die Briefe trotzdem und pack sie in einen neutralen Umschlag, der Empfänger hat dann zwar 2 kuverts aber mir wäre das egal. So mache ich es im übrigen....

edit: grad kam die nachricht, das die Post demnächst das Porto grundsätzlich erhöhen will, schließlich werde es ma Zeit, denn es war seit 1997 stabil.....das ist doch mal ne Begründung
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

Annette

Die Nette
24. Februar 2005
7.824
270
83
44
AW: Portoerhöhung für bunte Umschläge?

Und zum Beschriften nur noch schwarze Tinte verwenden, ja keine blauen Kugelschreiber mehr . . . :piebts: *ironieoff*
Die Post jammert ständig, dass seit dem Internet so viel weniger Post verschickt wird weil alles über email geht - aber wunderts noch?
Ich schreib gerne Briefe und Karten, mach immer eine persönliche Geburtstags- oder Weihnachtspost, wo ich Sternchen und ähnliches auf den Umschlag klebe (ach ja, Aufkleber gabs mal gratis in der Postfiliale). Das wird halt dann jetzt langweilig weiß! Manchmal frag ich mich echt wie weit wir noch eingeschränkt werden!

Grüße
Annette
 
N

nanya

AW: Portoerhöhung für bunte Umschläge?

Spaß verboten.....wie immer und überall.....

Wenn die Briefe wenigstens ankommen würden....
Was wir für Briefe vermissen.....oh mann, da reichen meine Hände und die der Familie nicht mehr.
Das blöde ist nur das es mit unserem Regionalanbieter nicht besser ist...
 
sonnenblume06

sonnenblume06

Gehört zum Inventar
1. April 2006
2.898
0
36
47
Würselen
AW: Portoerhöhung für bunte Umschläge?

jo, und die Päckchen wurden seit Beginn des Jahres auf 4,10 erhöht.
Oder war das auch schon vorher so? *nixmitbekommen*
 
Wölfin

Wölfin

Gehört zum Inventar
29. Juni 2008
6.816
0
36
50
in einer wunderschönen Landeshauptstadt
AW: Portoerhöhung für bunte Umschläge?

:umfall:

Bei den sowieso schon hohen Preisen bei der Post habe ich ehrlich gesagt kein Verständnis mehr und ich werde noch weniger mit der Post versenden.
Vor allem die Gebühren für ein Päckchen verstehe ich nicht - gibt es doch zum gleichen Preis den Versand bei Hermes, und der ist sogar bis 500Euro versichert!

Vermutlich müssen wir "Ottonormalverbraucher" die billigen Gebühren für die großen Versandfirmen mit tragen :???:.