Poolpflege

Rita

Rita

Gehört zum Inventar
29. März 2003
5.052
653
113
47
Hallo ihr Lieben,

Hat jemand von euch einen Pool, der dauerhaft im Garten steht? Wir sind momentan dabei, einen Pool mit Holzwand aufzustellen und ich kenne mich noch überhaupt nicht aus, was für Chemikalien man da reinschmeißen muss. Eine Pumpe hängt natürlich dran. Was braucht man denn zusätzlich noch? Wie geht man das am besten an? Habt ihr Erfahrungen?

Danke!
Viele Grüße
Rita
 
Su

Su

Das Luder
15. Oktober 2002
28.538
3.264
113
47
Dahoam
Hallo Rita,

wir haben auch einen seit letztem Jahr, aber wir haben einen Naturpool weil ich kein Chlor mag. Sprich ein Filtersystem mit Skimmer ich weiß nicht ob sowas auch möglich ist meine einem Aufstellpool vielleicht findet da googel was.

Viel Spaß damit schon mal
Su
 
yuppi

yuppi

Gehört zum Inventar
12. Januar 2005
14.457
806
113
at Home
Hmm meine Nachbarin drunter stellt jedes Jahr nen Pool auf...allerdings bekommt sie das mit dem Chlor auch net so hin...mitte Sommer ist ihr Pool meist grün :augenroll:
 
Rita

Rita

Gehört zum Inventar
29. März 2003
5.052
653
113
47
Gegen das grün hilft denke ich Algenmittel.
 
Mamazicke

Mamazicke

Marmeladenzicklein
7. März 2007
14.387
340
83
Stade
Wir haben auch einen und Janko machte das alles. Ph Wert und Chlor ist immer im Rahmen. Ich kann dir heute Abend mal Bescheid geben was wir so benutzen. Ich stecke da nicht drin, weil das Janko komplett übernommen hat.
 
Stephanie

Stephanie

The one and only Mrs. Right
Wir haben einen komplett versenkten Pool im Garten. Das wichtigste im Sommer ist meiner Ansicht nach:

- ein guter Sandfilter, kein Kartuschenfilter und diesen im Sommer auch viel laufen lassen (unserer läuft fast 12 std. täglich)
- tägliches Reinigen des Bodens und des Siebs (falls Pool mit Skimmer)
- Poolchemie mind. alle zwei Tage kontrollieren. Dafür gibt es Schütteltester mit Tabletten zum Auflösen --> Du entnimmst Poolwasser in ein spezielles Gefäss, gibst auf der einen Seite eine Tablette für Ph-Wert und auf der anderen Seite eine für den Chlorwert rein und schüttelst. Anhand der Farbtabelle kannst du dann ablesen, ob das Wasser ok ist oder ihr Chemie reingeben müsst.
Diese Chemie gibt es als Kombitabletten, die man in den Skimmer oder in so schwimmende Teile geben kann oder auch alles einzeln als Pulver.

Insgesamt kein Hexenwerk (auch wenn es jetzt so klingt). Wenn du fragen hast, darfst du mich gerne anschreiben :) Auch via FB, falls das einfacher ist.
 

Anhänge

  • Like
Reactions: Blümchen